Öffnungszeiten der Wiener Bäder an Feiertagen

An Feiertagen finden keine Schwimmkurse und Angebote wie Frauenschwimmen, Aqua-Rhythmik, Pool-Gymnastik oder Schwimmen für Seniorinnen, Senioren und Versehrte statt.

Nicht aufgelistete Bäder haben am Feiertag geschlossen.

Maria Empfängnis (Sonntag, 8. Dezember 2019)

  • Amalienbad: Schwimmhalle und Sauna (Frauen und gemischt) von 7 bis 18 Uhr, Brause von 7 bis 12 Uhr
  • Hütteldorfer Bad: Schwimmhalle und Sauna (gemischt) von 8 bis 18 Uhr
  • Floridsdorfer Bad: Schwimmhalle und Sauna (geschlechtergetrennt) von 7 bis 18 Uhr, Brause von 8 bis 12 Uhr

Heiliger Abend (Dienstag, 24. Dezember 2019)

Christtag (Mittwoch, 25. Dezember 2019)

Alle Bäder sind geschlossen.

Stefanitag (Donnerstag, 26. Dezember 2019)

  • Amalienbad: Schwimmhalle und Sauna (Frauen und gemischt) von 8 bis 18 Uhr, Brause geschlossen
  • Hütteldorfer Bad: Schwimmhalle von 8 bis 18 Uhr, Sauna (gemischt) von 13 bis 18 Uhr
  • Floridsdorfer Bad: Schwimmhalle und Sauna (geschlechtergetrennt) von 8 bis 18 Uhr, Brause geschlossen

Silvester (Dienstag, 31. Dezember 2019)

  • Theresienbad: Schwimmhalle und Sauna (gemischt) von 8 bis 13 Uhr, Brause geschlossen
  • Jörgerbad: Schwimmhalle und Sauna (gemischt) von 8 bis 13 Uhr, Wanne und Brause geschlossen
  • Großfeldsiedlungsbad: Schwimmhalle und Sauna (gemischt) von 8 bis 13 Uhr

Neujahr (Mittwoch, 1. Jänner 2020)

Alle Bäder sind geschlossen.

Heilige Drei Könige (Montag, 6. Jänner 2020)

  • Amalienbad: Schwimmhalle und Sauna (Frauen und gemischt) von 8 bis 18 Uhr, Brause geschlossen
  • Hütteldorfer Bad: Schwimmhalle von 8 bis 18 Uhr, Sauna (gemischt) von 13 bis 18 Uhr
  • Floridsdorfer Bad: Schwimmhalle und Sauna (geschlechtergetrennt) von 7 bis 18 Uhr, Brause geschlossen
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Bäder (Magistratsabteilung 44)
Kontaktformular