Anmeldung für einen Kindergartenplatz

Städtischer Kindergarten

  • Die Anmeldung ist jederzeit möglich.
  • Sie können 1 Standort oder 2 Standorte angeben.
  • Ihr Kind bekommt mit der Anmeldung einer Nummer im Verzeichnis der Wiener Kindergartenkinder.
  • Die Vergabe der Plätze erfolgt nach objektiven Kriterien.

Anmeldung in der Hauptanmeldezeit (November und Dezember)

Video: Kindergarten - Hauptanmeldezeit

Wenn Sie Ihr Kind in der Hauptanmeldezeit anmelden, haben Sie die größten Chancen, im kommenden Kindergartenjahr einen Platz in einem der angegebenen Standorte zu bekommen. Denn: In der Hauptanmeldezeit werden die meisten Plätze für das kommende Kindergartenjahr vergeben. Das Kindergartenjahr beginnt im September.

Die Reihenfolge der Anmeldungen innerhalb der Hauptanmeldezeit hat keinen Einfluss auf die Platzvergabe.


Anmeldung außerhalb der Hauptanmeldezeit

Sie suchen schnell einen Platz für ihr Kind? Sie fangen kurzfristig an zu arbeiten? Sie mussten die Karenz beenden? Bitte wenden Sie sich an eine der Servicestellen oder rufen das Infotelefon +43 1 277 55 55 an. Das Angebot freier Plätze ist dann jedoch begrenzt.

Privater Kindergarten

Private Kindergärten werden zum Beispiel von Vereinen geführt. Für die Anmeldung in einem privaten Kindergarten muss Ihr Kind eine KundInnen-Nummer im Verzeichnis der Wiener Kindergartenkinder haben. Diese müssen Sie bei der MA 10 beantragen. Mit der Nummer können Sie Ihr Kind direkt im privaten Kindergarten anmelden.

Sie können den Antrag persönlich abgeben oder per E-Mail, Post oder Fax an eine der Servicestellen der Kindergärten schicken. Die Nummer wird Ihnen dann zugeschickt.

Alle Kindergärten im Stadtplan

Datenschutzrechtliche Informationen

Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten als betroffene Person finden Sie unter: Datenschutzrechtliche Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Kindergärten (Magistratsabteilung 10)
Kontaktformular