Medienangebot und Services - Büchereien Wien

Video: Büchereien Wien

Die Büchereien Wien möchten mit ihrem Angebot so viele Menschen wie möglich ansprechen. Sie stellen ein kundenorientiertes, aktuelles und qualitativ hochwertiges Angebot bereit und bieten gezielte Beratung zur Medienauswahl.

In einem Netzwerk von 39 Zweigstellen stehen über 1,5 Millionen Medien zur Verfügung - gedruckt und digital, offline und online, Audio, Video und Multimedia.


Das Angebot umfasst:

  • Belletristik
  • Sach- und Fachbücher
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Fremdsprachige Literatur
  • Hörbücher
  • Musik-CDs
  • Filme auf DVD und Blu-ray Disc
  • CD-ROMs und Konsolenspiele
  • Zeitschriften und Zeitungen
  • eBooks, eAudios und ePapers

Digitale Angebote

Mit einer gültigen Büchereikarte haben Sie Zugang zu zahlreichen digitalen Angeboten der Büchereien Wien:

Virtuelle Bücherei Wien

In der Virtuellen Bücherei finden Sie über 40.000 digitale Medien (eBooks, eAudios und ePapers), die Sie rund um die Uhr ausleihen können. Die eMedien können auf zahlreichen Geräten (zum Beispiel eBook-Reader, Tablets, Smartphones et cetera genutzt werden. Durch eine automatische Rückgabe können keine Versäumnisgebühren anfallen.

eLibrary

In der Overdrive-eLibrary stehen vorerst rund 1.200 eBooks in englischer Sprache zum Download zur Verfügung. Der Bestand wird kontinuierlich ausgebaut. Zusätzlich ist der unbegrenzte Download lizenzfreier Titel aus dem Project Gutenberg möglich. Durch eine automatische Rückgabe können keine Versäumnisgebühren anfallen. Nicht vorbestellte eBooks können verlängert werden, eine vorzeitige Rückgabe ist möglich.

Austria Kiosk

Auf allen Bücherei-PCs mit Internetzugang steht Ihnen der Austria Kiosk kostenlos zur Verfügung. In diesem können Sie zahlreiche österreichische und internationale Tageszeitungen, Zeitschriften, Magazine und Fachmedien digital als ePaper (PDF) lesen.

Library Press Display

Über das Online-Zeitungsportal Library Press Display haben Sie Zugang zu den aktuellen ePaper-Ausgaben von über 3.000 internationalen, nationalen und regionalen Tageszeitungen sowie Magazinen aus 100 Ländern in 60 Sprachen.

Lesefrühförderung

Die Büchereien Wien bieten eine Vielzahl an Aktionen zur Leseförderung, vieles davon in enger Zusammenarbeit mit Schulen und Kindergärten:

Podcasts

Ausgewählte Veranstaltungen werden als Podcast angeboten. Diese können entweder direkt auf der Seite angehört oder über einen Podcatcher (zum Beispiel iTunes) auf mobile Player übertragen werden.

Verantwortlich für diese Seite:
Bildung und außerschulische Jugendbetreuung (Magistratsabteilung 13)
Kontaktformular