Förderungen für Trägerorganisationen im Rahmen des Modells "Beitragsfreier Kindergarten"

Allgemeine Informationen

Die Vergabe von Förderungen im Rahmen des Modells "Beitragsfreier Kindergarten" hat zum Ziel, ein ausreichendes und möglichst beitragsfreies Angebot an Plätzen zu schaffen, das den Wiener Kindern ermöglicht eine geeignete elementare Bildungs- und Betreuungseinrichtung zu besuchen.

Die Stadt Wien fördert den von Eltern bzw. Obsorgeberechtigten zu leistenden "Elternbeitrag" für den Besuch einer privaten elementaren Bildungs- und Betreuungseinrichtung. Gefördert wird der Besuch von allen Kindern bis zum Beginn der Schulpflicht mit einem Betreuungsbeitrag (Basisförderung).

Neben dem Betreuungsbeitrag erhalten gemeinnützige Trägerorganisationen einen Grundbeitrag pro Kind und einen Verwaltungszuschuss pro Gruppe (Vollförderung).

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten als betroffene Person finden Sie unter: Datenschutzrechtliche Information

Voraussetzungen

Vor der Antragstellung muss für den Betrieb der elementaren Bildungs- und Betreuungseinrichtung eine bescheidmäßige Bewilligung von der Wiener Kinder- und Jugendhilfe vorliegen.

Für die Fördergewährung ist eine Fördervereinbarung mit der Stadt Wien abzuschließen. Die Fördervereinbarung setzt die Einhaltung der Allgemeinen Förderrichtlinie und der Abrechnungsmodalitäten voraus. Eine Vollförderung ist jedenfalls nur mit einer positiven Bedarfsprüfung für den Standort möglich.

Fristen und Termine

Die Förderung kann frühestens ab dem Monat, in dem der Förderantrag gestellt wird, erfolgen. Eine rückwirkende Förderung ist nicht möglich. Voraussetzung für die Fördergewährung eines laufenden Monats ist, dass der Betrieb der Bildungs- und Betreuungsleistung bis 15. des Monats begonnen hat. Es kann erst dann gefördert werden, wenn alle erforderlichen Unterlagen entsprechend der "Allgemeinen Förderrichtlinie" vollständig vorliegen.

Zuständige Stelle

Wiener Kindergärten (MA 10)
Fachbereich Förderungen private elementare Bildungs- und Betreuungseinrichtungen
3., Thomas-Klestil-Platz 15, N-1
Telefon: +43 1 4000-90225
Fax: +43 1 4000-99-90248
E-Mail: foerderungen@ma10.wien.gv.at

Verfahrensablauf

Nach Einlangen aller erforderlichen Antragsunterlagen bei der MA 10 werden diese nach formalen, inhaltlichen und finanziellen Kriterien geprüft. Der Verein wird über das Ergebnis der Prüfung durch die MA 10 informiert und über die Entscheidung verständigt.

Erforderliche Unterlagen

Im Informationsblatt werden die Unterlagen aufgelistet, die für die Gewährung von Förderungen im Rahmen des Modells "Beitragsfreier Kindergarten" erforderlich sind:

Kosten und Zahlung

Der Antrag ist gebührenfrei.

Förderbeträge

Formular

Zusätzliche Informationen

Informationsblatt:

Homepage: Kinderbetreuung und elementare Bildung

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Kindergärten (Magistratsabteilung 10)
Kontaktformular