Termin für die Hochzeit am Standesamt reservieren

Beachten Sie die aktuellen Informationen zu Hochzeiten während der Corona-Krise. Wir ersuchen Sie, vor Ihrem Termin einen Corona-Test durchzuführen.

Sie können Ihren Termin für Ihre Hochzeit online oder persönlich reservieren. Die Reservierung muss mindestens 29 Tage vor dem gewünschten Tag der Eheschließung oder Begründung der eingetragenen Partnerschaft erfolgen.

Online-Reservierung

Wählen Sie den gewünschten Standort aus und suchen Sie sich einen Tag und eine Uhrzeit aus:

Falls Sie beide nicht in Österreich wohnen, kann keine Online-Reservierung vorgenommen werden.

Reservierung am Standesamt

Sie können einen Termin persönlich in jedem Referat des Standesamts Wien reservieren:

  • Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr

Reservierten Termin fixieren

Sie erhalten nach der Reservierung eine Bestätigung per E-Mail, Fax oder Post. Der Termin wird 14 Tage lang für Sie reserviert. Innerhalb dieser 14 Tage müssen Sie sich persönlich und mit den notwendigen Dokumenten für die geplante Eheschließung oder Begründung einer eingetragenen Partnerschaft bei einem Standesamt anmelden. Erst dann wird der Termin fixiert.

Wohnsitz außerhalb Österreichs

Sie können in Wien auch heiraten oder eine eingetragene Partnerschaft begründen, wenn Sie beide nicht in Österreich wohnen:

  • Wenn Sie früher einmal einen Wohnsitz in Österreich hatten, wenden Sie sich bitte für die Terminreservierung und die Anmeldung direkt an Ihr Wiener Wunschstandesamt.
  • Wenn Sie noch nie einen Wohnsitz in Österreich hatten, kontaktieren Sie bitte das Referat für Touristenhochzeiten unter touristenhochzeit@ma63.wien.gv.at. Geben Sie dabei bitte für beide Partner beziehungsweise Partnerinnen an:
    • Vollständiger Name
    • Wunschdatum der Eheschließung beziehungsweise Verpartnerung
    • Geburtsland
    • Staatsangehörigkeit
    • Wohnadresse
    • Familienstand
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Gewerberecht, Datenschutz und Personenstand
Kontaktformular