Wiener Antikorruptionstelefon - 4000-82400

Die Stadt Wien bekennt sich zu einer transparenten und unbestechlichen Verwaltung. Das Antikorruptionsteam der Gruppe Interne Revision ist Ihre Ansprechstelle zu diesem Thema.

Hände, die einen Telefonhörer halten und eine Nummer auf einem Tastentelefon wählen

Das Antikorruptionsteam beantwortet Fragen wie:

  • Was bedeutet eine unbestechliche Verwaltung für Bürgerinnen und Bürger im täglichen Kontakt mit Dienststellen der Stadt Wien?
  • Welches Verhalten können Sie von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtverwaltung erwarten?

Sprechen Sie mit dem Antikorruptionsteam der Gruppe Interne Revision über Korruptionsprävention und ethische Verwaltung. Selbstverständlich geht das Team Hinweisen auf Missstände konsequent nach.

Kontakt zum Antikorruptionsteam

  • Magistratsdirektion der Stadt Wien
    Geschäftsbereich Personal und Revision
    Gruppe Interne Revision
  • Rathaus, 1082 Wien
  • Wiener Antikorruptionstelefon: +43 1 4000-82400
  • Fax: +43 1 4000-99-82400
  • E-Mail: antikorruption@mdpr.wien.gv.at

Das Antikorruptionsteam der Gruppe Interne Revision ist Montag bis Donnerstag von 9 bis 17 Uhr und Freitag von 9 bis 16 Uhr für Sie erreichbar.

Information für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt Wien

Schutz von Hinweisgeberinnen und Hinweisgebern: Seit 1. Jänner 2013 dürfen Beamtinnen, Beamte und Vertragsbedienstete der Stadt Wien, die im guten Glauben den begründeten Verdacht eines Korruptionsdeliktes melden, als Reaktion darauf durch die Dienstgeberin nicht benachteiligt werden. Der Verdacht ist an die Vorgesetzte oder den Vorgesetzten zu melden, wobei auch eine Meldung an die Dienstaufsicht oder das Wiener Antikorruptionstelefon möglich ist. Vom Rechtsschutz umfasst sind auch Meldungen an das Bundesamt zur Korruptionsprävention und Korruptionsbekämpfung.

Rechtsgrundlagen

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Magistratsdirektion - Geschäftsbereich Personal und Revision
Kontaktformular