Schulwegplan der Volksschule Johnstraße

15., Johnstraße 40
Fahrplanauskunft
Volksschule Johnstraße

Der Schuleingang befindet sich in einer Parkanlage. Die durch öffentlichen und privaten Verkehr stark frequentierte Johnstraße hat im Bereich der Schule einen breiten Gehsteig, der ein sicheres Erreichen der Schule ermöglicht. Die parallel zur Johnstraße führende Wurmsergasse ist aufgrund der Fußgängerzone in der Märzstraße eine wenig frequentierte Sackgasse.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 2,90 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Hütteldorfer Straße - Wurmsergasse

Kreuzungsbereich Hütteldorfer Straße - Wurmsergasse
  • Nach dem Drücken des Knopfes an der Ampel unbedingt warten, bis die Ampel "Grün" anzeigt
  • Beim Überqueren der Straße auf Fahrzeuge achten, die aus der Wurmsergasse (Sackgasse) in die Hütteldorfer Straße einbiegen

Kreuzungsbereich Goldschlagstraße - Johnstraße

Kreuzungsbereich Goldschlagstraße - Johnstraße

Beim Queren der Goldschlagstraße auf abbiegende Fahrzeuge achten - Die Autos kommen von vorne und von hinten.


Kreuzungsbereich Eduard-Sueß-Gasse - Jadengasse

Kreuzungsbereich Eduard-Sueß-Gasse - Jadengasse
  • An dieser Kreuzung sind die Ecken oft durch parkende Autos verstellt.
  • Gut sichtbar vor die Autos stellen
  • Die Straße erst queren, wenn kein Auto kommt

Kreuzungsbereich Eduard-Sueß-Gasse - Märzstraße

Kreuzungsbereich Eduard-Sueß-Gasse - Märzstraße
  • Auf abbiegende Fahrzeuge achten
  • Die Märzstraße nur auf dem Zebrastreifen überqueren
  • Anhalten der Autos abwarten, erst dann losgehen

Kreuzungsbereich Johnstraße - Märzstraße

Kreuzungsbereich Johnstraße - Märzstraße
  • Die Hängeampel befindet sich in der Kreuzungsmitte.
  • Das Überqueren der Straße muss mit den Kindern intensiv geübt werden.
  • Beim Überqueren auf abbiegende Fahrzeuge achten
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular