Schulwegplan der Volksschule Rothenburgstraße

12., Rothenburgstraße 1
Fahrplanauskunft
Volksschule Rothenburgstraße

Die Schule befindet sich in der Nähe stark befahrener Straßen. Deshalb ist es wichtig, die im Schulwegplan empfohlenen Wege zu beachten und das Überqueren der Straßen auf Zebrastreifen zu üben. Das heißt: Vor dem Betreten der Fahrbahn immer stehen bleiben, auf den Fahrzeugverkehr achten und erst losgehen, wenn alle Fahrzeuge angehalten haben oder wenn kein Auto beziehungsweise Fahrrad kommt. Ist eine Mittelinsel vorhanden, dann kann diese als sicherer Stützpunkt in der Straßenmitte verwendet und die Straße in zwei Etappen gequert werden. Die Kinder können sich so auf den Verkehr aus einer Richtung konzentrieren. Wenn die Schülerlotsin beziehungsweise der Schülerlotse vor der Schule nicht anwesend ist, dürfen Kinder ohne Begleitung erwachsener Personen hier die Hetzendorfer Straße nicht überqueren, sondern es müssen die Schutzwege am Khleslplatz genützt werden.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 4 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Rothenburgstraße - Bereich Schule

Rothenburgstraße - Bereich Schule
  • Den Anweisungen der Schülerlotsin beziehungsweise des Schülerlotsen ist unbedingt Folge zu leisten.
  • Am Nachmittag: Schutzweg über Hetzendorfer Straße in Richtung Schule beim Khleslplatz benützen

Khleslplatz beim Pfarrzentrum

Khleslplatz beim Pfarrzentrum
  • Vor dem Schutzweg stehen bleiben
  • Blickkontakt mit den Autofahrerinnen beziehungsweise Autofahrern aufnehmen und warten, bis diese anhalten - erst dann den Zebrastreifen queren

Khleslplatz bei der Haltestelle

Khleslplatz bei der Haltestelle
  • Den Khleslplatz im Verlauf der Hetzendorfer Straße unbedingt in Etappen überqueren
  • Vor dem Zebrastreifen stehen bleiben und bis zur Mittelinsel vorgehen
  • Sich vergewissern, dass sich keine Fahrzeuge nähern und die Straße zügig überqueren

Oswaldgasse - Bereich Khleslplatz

Oswaldgasse - Bereich Khleslplatz
  • Auf einer Seite ist der Gehsteig in der Oswaldgasse zu schmal. Daher ist unbedingt der breite Gehsteig - wie im Schulwegplan eingezeichnet - zu benützen.
  • Entlang der Hausmauer gehen

Kreuzungsbereich Oswaldgasse - Hoffingergasse

Kreuzungsbereich Oswaldgasse - Hoffingergasse
  • Die Straße beim Zebrastreifen erst dann überqueren, wenn sich keine Fahrzeuge nähern oder alle Fahrzeuge angehalten haben
  • Vorsicht: In der Hoffingergasse fahren die Autos in beide Fahrtrichtungen

Kreuzungsbereich Rothenburgstraße - Sagedergasse

Kreuzungsbereich Rothenburgstraße - Sagedergasse
  • Die Sagedergasse ist unbedingt in Etappen zu überqueren
  • Bis zur Mittelinsel vorgehen und sich vergewissern, dass kein Fahrzeug herannaht
  • Nach links und nach rechts schauen und die Kreuzung zügig überqueren
Verantwortlich für diese Seite:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (Magistratsabteilung 46)
Kontaktformular