Schulwegplan der Volksschule Zieglergasse

7., Zieglergasse 21-23
Fahrplanauskunft
Volksschule Zieglergasse

Eine Besonderheit stellen in der Schulumgebung die vielen Haus- und Garagenein- und -ausfahrten dar. Es ist daher wichtig, auf Erkennungsmerkmale wie Spiegel an der Hausmauer und gelbe Zickzacklinien oder Anrampungen auf der Fahrbahn neben dem Gehsteig zu achten. Motorengeräusche, die von der Seite der Gebäude zu hören sind, geben zusätzliche Hinweise. Beim Herannahen eines Fahrzeuges ist es wichtig abzuwarten, ob das Auto anhält, bevor eine solche Stelle passiert wird. Die Mariahilfer Straße ist zwischen der Kaiserstraße und der Andreasgasse in eine Begegnungszone umgestaltet worden. Zu-Fuß-Gehende, Radfahrende und Personen, die andere Fahrzeuge lenken, haben aufeinander Rücksicht zu nehmen und dürfen sich gegenseitig nicht mutwillig behindern. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit für alle Fahrzeuge beträgt 20 km/h.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 3,4 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Westbahnstraße - Zieglergasse

Kreuzungsbereich Westbahnstraße - Zieglergasse

Der Gehsteig ist durch eine Telefonzelle und einen Imbiss-Stand eingeengt. Das Abstellpult beim Kiosk befindet sich in Kopfhöhe von Kindern.


Kreuzungsbereich Kaiserstraße - Seidengasse

Kreuzungsbereich Kaiserstraße - Seidengasse
  • Vorsicht: Die Kaiserstraße nicht bei der Seidengasse überqueren. Hier fahren die Straßenbahn, viele Autos und Radfahrende.
  • Dem empfohlenen Schulweg folgen und die Kaiserstraße bei der Ampel Stollgasse überqueren

Kreuzungsbereich Mariahilfer Straße - Schottenfeldgasse - Webgasse

Kreuzungsbereich Mariahilfer Straße - Schottenfeldgasse - Webgasse
  • Die Fahrzeuge dürfen ohne Ampelregelung in verschiedene Richtungen fahren. Das Überqueren der Mariahilfer Straße ist für ein Volksschulkind zu gefährlich.
  • Dem empfohlenen Schulweg folgen und die Mariahilfer Straße bei der Zieglergasse überqueren

Kreuzungsbereich Zieglergasse - Lindengasse

Kreuzungsbereich Zieglergasse - Lindengasse
  • Aufmerksam am Gehsteig entlang gehen und auf Motorengeräusche achten, die aus dem Gebäude kommen
  • Stehen bleiben, wenn ein Auto kommt und erst dann weitergehen, wenn das Fahrzeug angehalten hat oder weggefahren ist

Kreuzungsbereich Zieglergasse - Mariahilfer Straße

Kreuzungsbereich Zieglergasse - Mariahilfer Straße
  • Die Mariahilfer Straße an der im Plan eingezeichneten Stelle überqueren. Hier sind die Radfahrenden und andere Fahrzeuge, aber auch andere Zu-Fuß-Gehende am besten zu sehen.
  • Vorsicht: Nicht knapp vor Fahrzeugen auf die andere Straßenseite gehen
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular