Schulwegplan der Volksschule Ernst-Melchior-Gasse

2., Ernst-Melchior-Gasse 9
Fahrplanauskunft
Volksschule Ernst-Melchior-Gasse

Durch das Einzugsgebiet der Schule führen stark frequentierte Verkehrswege. Müssen diese im Zuge des Schulweges überquert werden, stellt das eine erhöhte Anforderung an die Schulkinder dar. Üben Sie mit den Kindern ausgiebig das richtige Verhalten beim Überqueren. Der Schulwegplan zeigt, an welchen Stellen das Überqueren am sichersten möglich ist. Auch Radwege ziehen sich durch das Schulumfeld. Radfahrerinnen und Radfahrer sind leise und teilweise flott unterwegs. Dadurch werden diese oft erst sehr spät wahrgenommen. Weisen Sie die Kinder auch auf diese Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer hin. Zeigen Sie den Kindern weiters die unübersichtlichen Ein- und Ausfahrten auf dem Schulweg. Um besser gesehen werden zu können, sollen die Kinder an diesen Stellen nicht zu nahe an den Hausmauern entlang gehen.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 3,4 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzungsbereich Vorgartenstraße - Walcherstraße

Kreuzungsbereich Vorgartenstraße und Walcherstraße
  • Die Straße darf nur an den im Schulwegplan eingezeichneten Stellen überquert werden.
  • Auf abbiegende Autos und auch auf Radfahrerinnen und Radfahrer achtgeben

Kreuzungsbereich Lassallestraße - Vorgartenstraße

Kreuzungsbereich Lassallestraße und Vorgartenstraße
  • Vorsicht: Die Lassallestraße darf an dieser Stelle nicht überquert werden.
  • Die Lassallestraße darf nur an der im Schulwegplan eingezeichneten Stelle - bei der Radingerstraße - überquert werden.

Kreuzungsbereich Ernst-Melchior-Gasse - Walcherstraße

Kreuzungsbereich Ernst-Melchior-Gasse und Walcherstraße
  • Die Straße darf nur an den im Schulwegplan eingezeichneten Stellen überquert werden.
  • Auf abbiegende Autos und auch auf Radfahrerinnen und Radfahrer achtgeben

Kreuzungsbereich Lassallestraße - Ernst-Melchior-Gasse

Kreuzungsbereich Lassallestraße und Ernst-Melchior-Gasse
  • Beim Überqueren auf Radfahrerinnen und Radfahrer sowie auf abbiegende Autos achtgeben
  • Wenn die Ampel beim Überqueren auf "Rot" springt, zügig auf die andere Straßenseite weitergehen
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular