Wiener Radkarte

Die kostenlose Radkarte stellt Wiens Radwege auf aktuellem Stand dar. Ebenfalls eingezeichnet sind Citybike-Stationen, Fahrradverleih-Stellen, Trinkbrunnen und Radgeschäfte.

Frau studiert die Radkarte für Wien

Sie können die Radkarte kostenlos bestellen.

Die Radkarte zeigt in einem Maßstab von 1:35.000 das Wiener Radwegenetz bis an die Stadtgrenzen. Auf der 2. Seite der Karte findet sich in einem Maßstab 1:10.000 eine Detailansicht der inneren Stadtbezirke.

Doch was tun, wenn Sie nach 5 Minuten auf dem Rad merken, dass Ihnen Luft im Hinterreifen fehlt? Oder die Vorderbremse nicht richtig greift? Wo Sie rasch Hilfe bekommen, finden Sie in der Radkarte. Die 12 Luftpumpen im öffentlichen Raum sind ebenso eingezeichnet wie Wiens Radgeschäfte. Alle, die kein eigenes Fahrrad besitzen oder nur zu Besuch in Wien sind, finden den nächsten Fahrradverleih oder die nächste Citybike-Station in der Radkarte.

Kostenlos bestellen

Die Radkarte können Sie kostenlos telefonisch (Montag bis Donnerstag: 8 bis 16.30 Uhr und Freitag: 8 bis 13.30 Uhr) oder online bestellen:

Telefon: +43 1 4000-49900

Radkarte bestellen

Radwege im Stadtplan

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular