Hauptbahnhof Wien

  • Gesamtfläche des Projekts: circa 109 Hektar
  • Zeitplan
    • 2009: mit 13. Dezember Sperre des Südbahnhofs (Südbahn)
    • 2010: Baubeginn Bahn-Infrastrukturprojekt
    • 2011:
      • Adaptierung Gürtel
      • Baubeginn erste Wohnungen und Bürogebäude
    • 2012: Teilinbetriebnahme des neuen Hauptbahnhofs im Dezember
    • 2013/2014:
      • Schrittweise Inbetriebnahme der Verkehrsstation
      • Fertigstellung erster Wohnungen
    • 2015: Fertigstellung des gesamten Gleisprojekts, Vollbetrieb
    • 2016: Teileröffnung des Helmut-Zilk-Parks, Fertigstellung weiterer Wohnungen

Video "Eröffnung Hauptbahnhof Wien"

Der neue Hauptbahnhof Wien und die BahnhofCity mit Einkaufszentrum wurden am 10. Oktober 2014 eröffnet. Der Hauptbahnhof ist an das öffentliche Verkehrssystem der Wiener Linien angebunden und bietet kurze Umsteigewege.

Am 13. Dezember 2015 nahm der Wiener Hauptbahnhof gemeinsam mit dem Bahnhof Wien Meidling seine volle Funktion als nationale, internationale und regionale Verkehrsdrehschreibe auf. Alle ÖBB-Fernverkehrszüge fahren seither zum Hauptbahnhof. Dadurch entstand eine Verkehrsdrehscheibe mit direkter Anbindung an alle österreichischen Landeshauptstädte und den Flughafen Wien.

Newsletter Wiener Bahnhofsareale

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular