Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten

Der Forstbetrieb der Stadt Wien (MA 49) lädt am 29. April alle Wienerinnen und Wiener ein, den Frühling beim traditionellen Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten zu begrüßen.

Zahlreiche Info-Stände informieren die Besucherinnen und Besucher unter anderem über die Wiener Wälder, die Forstarbeit der Stadt Wien sowie den Natur- und Artenschutz.

Rudi-Rüssel-Wildschweinrennen

Für Hobbygärtnerinnen und Hobbygärtner gibt es einen Pflanzenverkauf, bei dem Interessierte Kräuter, Gemüse und Blumen für den eigenen Balkon oder Garten finden.

Kindern wird den ganzen Nachmittag ein spannendes Naturerlebnisprogramm geboten. Unter anderem gibt es Basteln mit Naturmaterialien, Holzsägen, Bauerngolf und das beliebte Rudi-Rüssel-Wildschweinrennen.

Maibaumaufstellen

Maibaumaufstellen im Lainzer Tiergarten

Um 14 Uhr findet die Begrüßung der Festgäste und anschließend das traditionelle Maibaum-Aufstellen durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Forstbetriebes statt. Für musikalische Unterhaltung sorgt die Jagdhornbläsergruppe Purkersdorf.

Den Abschluss des festlichen Programmpunktes bildet der Bandltanz der Volkstanzgruppe Brunn am Gebirge.

Leistungsschau der Forstverwaltung

Als besonderes Publikumshighlight präsentieren die Forstfachmitarbeiterinnen und Forstfachmitarbeiter der Forstverwaltung Wienerwald Maschinen und Geräte, die bei ihrer täglichen Arbeit zum Einsatz kommen. Nach den Vorführungen können Interessierte die Forstmaschinen aus der Nähe betrachten und den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Fragen stellen.

Köstliches aus dem Wienerwald

Genusszeile beim Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten

Bei der Genusszeile können die Besucherinnen und Besucher regionale Bio-Produkte aus dem Biosphärenpark Wienerwald, Wildspezialitäten aus dem Lainzer Tiergarten und Wein vom städtischen Weingut Cobenzl sowie Bio-Kräuterbrote und Fruchtsäfte verkosten.


Veranstaltungsdetails

  • Frühlingsfest im Lainzer Tiergarten
  • Datum: Samstag, 29. April 2017, 12 bis 18 Uhr
  • Ort: Lainzer Tiergarten, 13., Hermesstraße, Eingang Lainzer Tor
  • Öffentliche Anreise: Bus 55A bis Station Lainzer Tor
    Fahrplanauskunft
  • Der Eintritt ist frei. Die Autobuslinie 55A verkehrt an diesem Tag in dichteren Intervallen.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (Magistratsabteilung 49)
Kontaktformular