Exkursion Wiener NationalparkBoot - Donau-Auen (Lobau)

  • Termine: von 2. Mai bis 26. Oktober, täglich um 9 Uhr
  • Treffpunkt: Anlegestelle am Wiener Donaukanal, bei der Salztorbrücke/Abgang Franz Josef-Kai 200 Meter flussaufwärts
  • Dauer: circa 4 Stunden
  • Kosten:
    • Für die Bootsfahrt: Erwachsene 12 Euro, Kinder von 6 bis 15 Jahren 6 Euro
    • Die geführte Wanderung ist als Teil des Umweltbildungsangebotes der Stadt Wien kostenlos.
  • Anmeldung: Sie müssen sich für die Exkursionen beim nationalparkhaus wien-lobAU anmelden:
    • Telefon: +43 1 4000-49495
      Telefonische Anmeldungen werden Montag und Dienstag von 7.30 bis 15 Uhr sowie Mittwoch, Donnerstag und Freitag von 7.30 bis 17.30 Uhr entgegengenommen.
    • E-Mail: nh@ma49.wien.gv.at
Das Wiener NationalparkBoot

Mit dem Wiener NationalparkBoot können Sie die Lobau im Rahmen eines Halbtagesausfluges hautnah erleben. Das NationalparkBoot fährt entlang des Wiener Donaukanals in die Lobau.

Bei der Anlegestelle Lobau erwartet Sie eine fachkundige Exkursionsleitung. Das geschulte Forstpersonal der Nationalpark-Forstverwaltung Lobau bringt Ihnen in einer etwa 1-stündigen Schnupperwanderung das sensible Ökosystem Wasserwald näher.

Verantwortlich für diese Seite:
Forst- und Landwirtschaftsbetrieb der Stadt Wien (Magistratsabteilung 49)
Kontaktformular