Erholungsgebiet Kellerberg Liesing - Siebenhirten

Waldbrandgefahr: Bis auf Weiteres ist das Rauchen, Hantieren mit offenem Feuer und Licht sowie das Entzünden von Feuer im Wald und dessen Gefährdungsbereich verboten. Auf den Grillplätzen und Grillzonen gilt Grillverbot. mehr

  • Lage: im 23. Bezirk zwischen dem Petersbach und der Landesgrenze
  • Größe: 7 Hektar
  • Erreichbarkeit: Linie U6 bis Siebenhirten
  • Freizeitangebote:
    • Rad- und Fußwege
    • Rodelhügel, Spielbereiche, Wiesenballspielplatz
    • Hundezone
    • Pavillon mit schattiger Sitzgelegenheit
    • Liegewiesen und ausreichende Sitzmöglichkeiten
    • Trinkbrunnen
    • Skulptur

Das naturnahe Erholungsgebiet Kellerberg Liesing - Siebenhirten entstand in den Jahren 2002/2003. Im Oktober 2002 pflanzte die Abteilung Klima, Forst- und Landwirtschaftsbetrieb (MA 49) gemeinsam mit engagierten Wiener*innen rund 24.000 Bäume und Sträucher.

Geschichte des Erholungsgebiets Kellerberg

Blick auf den Kellerberg

Blick über das Erholungsgebiet Kellerberg

2 Mädchen pflanzen einen Baum.

Helfer*innen bei der Pflanzaktion 2002

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Klima, Forst- und Landwirtschaftsbetrieb
Kontaktformular