Venediger Au

Kinderspielplatz mit Schaukel, Seilrutsche und Spiel-Dampfwalze

Die Venediger Au ist ein kinder- und jugendfreundlicher Landschaftspark zwischen dem dicht verbauten Stuwerviertel und dem Praterstern. Im Park befindet sich eine Jugendsportanlage.

Im Zuge des Praterstern-Umbaus 2009 sowie der Verlängerung der U2 wurde die Parkanlage teilweise umgebaut. Seither verfügt die Venediger Au über einen barrierefreien Zugang zur U2-Station Praterstern.

Der offizielle Parkname hat seinen Ursprung in der Ähnlichkeit, der dort früher befindlichen, von Wassergräben durchgezogenen, Au mit der Lagunenstadt.

Kletter-Dschungel

Der Kletter-Dschungel wurde 2011 errichtet. Die Anlage bietet abgestufte Schwierigkeitsgrade für Groß und Klein.


  • Stämme mit starken Querschnitten in natürlicher Wuchsform vermitteln Sicherheit, ermöglichen große freie Spannweiten und stellen Bezug zum Wald her.
  • Der Kletter-Dschungel ermöglicht Klettern in luftiger Höhe oder knapp über dem Boden. Kletterstämme und Seile dienen als Grundelemente. Sie sind zwischen große lebendige Bäume "eingepflanzt".
  • Die Naturform und das natürliche Vergrauen der Stämme machen den Kletter-Dschungel unauffällig. Er verbindet sich organisch mit dem umliegenden Landschaftspark.
  • Der Kletter-Dschungel vermittelt eine klare Aussage: Die Funktion bestimmt die Form.
  • Gesellschaftliches Zusammenleben beinhaltet immer Spiel. Es zieht sich wie ein roter Faden durch viele Bereiche des Lebens und wirkt sich generationsübergreifend wohltuend aus.
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular