Garten der französischen Botschaft am Schwarzenbergplatz

Französische Botschaft

Rosenbeete vor der französischen Botschaft

Lage: 4., Schwarzenbergplatz
Fahrplanauskunft
Größe: rund 960 Quadratmeter

Nach Entwürfen des Pariser Architekten Chédanne wurde 1901 bis 1914 die französische Botschaft geplant und errichtet. Das im Stil französisch-spätbarocker Architektur ausgeführte Palais steht auf einem dreieckigen Grund westlich des Schwarzenbergplatzes. Vor der nach Osten gerichteten Hauptfassade breitet sich der Garten mit ebener Rasenfläche und Rosenbeeten der Sorte "Stadt-Wien" aus.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular