CopaBeach

Rasen, Bäume, daneben Sandstrand mit Sonnenschirmen am Wasser mit Brücke, die auf die andere Uferseite führt

Der CopaBeach verabschiedete sich Anfang Oktober 2019 in die Winterpause.

Die Gastronominnen und Gastronomen arbeiten bereits an neuen Konzepten für die kommende Sommer-Saison.

Sandstrand in der Stadt

Am CopaBeach stehen rund 500 Meter neugestaltete Uferbereiche mit Freiflächen, 2 Sandstränden, Duschmöglichkeiten und Gastronomie zur Verfügung.

  • Ort: stromaufwärts vom Ausgang der U1-Station "Donauinsel"
  • Freizeitareal auf insgesamt 4 Hektar
  • 500 Meter lange Wasserfront
  • Die Fahrzeit vom Stephansplatz beträgt nur 6 Minuten.
  • Insgesamt wurden 41.000 Quadratmeter neugestaltet.
  • Grün- und Freiflächen ohne Konsumationspflicht
  • Begrünte Sitzarena
  • Vielfältige, moderne Gastronomie
  • Sport:
    • Kletterpark, Yoga
    • Sportgeräteverleih: E-Scooter, Kinder-Kanus, Boards, Stand-up-Paddling
  • 3 Trinkbrunnen und 1 Dusche
  • Der 3. Bauabschnitt wird bis April 2020 fertiggestellt, ohne den laufenden Betrieb am Wasser zu stören.

Bildergalerie

Bild von Strand an einem Fluß
Donauinsel und Uferzone mit großer Leinwand, Sand und Liegestühlen davor

Menschen auf Fahrrädern vor einem Neubau mit viel Holz
Liegestühle auf einem Holzdeck am Wasser

Außenansicht eines Neubaus mit viel Holz
Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Gewässer (Magistratsabteilung 45)
Kontaktformular