Flächen-Mehrzweckkarte - Anwendungen

Die Flächen-Mehrzweckkarte ermöglicht aufgrund ihres klar strukturierten Erscheinungsbildes eine besonders ansprechende Darstellung des Stadtgebietes von Wien. Sie eignet sich sehr gut als Grundlage für Stadt- oder Bezirkspläne. Darüber hinaus wird die Flächen-Mehrzweckkarte als Textur für das Gelände im dreidimensionalen Stadtmodell verwendet.

Stadtplan Grundkarte

Mehrzweckkarte und Flächen-Mehrzweckkarte sind die wesentliche Basis für die Stadtplan Grundkarte.

Wienübersicht

Gesamtübersichtsplan der Flächen Mehrzweckkarte

Wienübersicht in Druckqualität: 990 KB PDF

Die Flächen-Mehrzweckkarte bildet die Struktur der Stadt ab. Der Stadtplan für gesamt Wien kann als Übersicht heruntergeladen werden.


Bezirkspläne

Kartenausschnitt eines Bezirksplans mit der Flächen-Mehrzweckkarte als Grundlage

Bezirksplan in Druckqualität: 989 KB PDF

Die Flächen-Mehrzweckkarte eignet sich für Ausgaben im Maßstabsbereich von 1:500 bis 1:30.000. In Verbindung mit den Textelementen entstehen Bezirkspläne, die sowohl digital (TIF-Format) als auch auf Papier ausgegeben werden können.


Textur im dreidimensionalen Modell

Beispiel für eine Textur im dreidimensionalen Modell - Perpektivansicht Wiener Urania, Wienfluss und Donaukanal

Für die Erstellung des dreidimensionalen Stadtmodells von Wien wird die Flächen-Mehrzweckkarte auf der Geländeoberfläche als Textur aufgebracht.


Basis für thematische Karten

Laufstreckenübersicht der Vienna City Marathons auf Grundlage der Flächen-Mehrzweckkarte

Ältere Laufstreckenübersicht in Druckqualität: 1,4 MB PDF

Die Flächen-Mehrzweckkarte eignet sich hervorragend als Grundlage für thematische Karten. Sie wird zum Beispiel als Basis für die Laufstreckenübersicht des Vienna-City-Marathons seit 2004 verwendet.


Verantwortlich für diese Seite:
Stadtvermessung Wien (Magistratsabteilung 41)
Kontaktformular