Analysen - Vor der Planung von Projekten im öffentlichen Raum

Sozialraumanalysen werden vor der Neugestaltung von Straßen oder Plätzen durchgeführt. Durch Erhebungen und Beobachtungen kann auf die Bedürfnisse der Menschen vor Ort besser eingegangen werden.

Grüne Linien auf Schwarzweiß-Lageplan verdichten sich an bestimmten Orten

Wie bewegen sich Menschen über den Platz?

Bevor ein Platz oder eine Straße umgestaltet wird, können Sozialraumanalysen durchgeführt werden. Sie führen quantitative und qualitative Erhebungen zusammen und geben wertvolle Hinweise über die Nutzung des öffentlichen Raums durch die Menschen.

Aus den Erhebungen und Beobachtungen ergeben sich Anforderungen für die Umgestaltung oder Neugestaltung des Ortes.


Daten-Analyse

Zunächst werden für ein Untersuchungsgebiet, das größer als das Planungsgebiet ist, statistische Daten zur Bevölkerung und zum Umfeld analysiert. Dieser Schritt gibt wichtige Hinweise auf die Struktur potenzieller Gruppen der Nutzerinnen und Nutzer. Wer wohnt im Umfeld? Welche Bedürfnisse könnten die dort lebenden Menschen haben?

Qualitative Beobachtungen

Im Anschluss daran werden qualitative Beobachtungen gemacht, um sich ein Bild davon zu verschaffen, wer wirklich vor Ort ist und welche Gruppen den neu zu gestaltenden Raum wie nutzen. In einer vertieften Analyse werden einzelne Gruppen genauer untersucht, um ihre Sichtweise auf den neu zu gestaltenden Raum zu erfahren und Wünsche und Ansprüche an den Ort abzufragen.

Projekte

Publikationen

Der Werkstattbericht Nummer 128, "Raum erfassen - Überblick und Wegweiser zu Funktions- und Sozialraumanalysen für den öffentlichen Raum", gibt einen Überblick über die Methoden, die im Rahmen einer Funktions- und Sozialraumanalyse zum Einsatz kommen können, und zeigt den idealtypischen Ablauf einer Funktions- und Sozialraumanalyse auf.

Werkstattbericht herunterladen (9 MB PDF)

Weitere Werkstattberichte im Webshop

Zu einzelnen Projekten, bei denen eine Sozialraumanalyse durchgeführt worden ist, sind Werkstattberichte erstellt worden. Die Publikationen können im Webshop in Buchform bestellt oder gratis als PDF heruntergeladen werden.

Für die Bestellung ist eine Benutzerregistrierung für wien.at erforderlich.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Architektur und Stadtgestaltung
Kontaktformular