Referat Inklusion der Wiener Kinder- und Jugendhilfe

Das Referat Inklusion berät Eltern von Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen und unterstützt sie bei der Bewältigung dieser Aufgabe.

Bei Bedarf werden als präventive Maßnahme Hilfen zur Entlastung und Unterstützung in der Familie angeboten. Das Ziel dabei ist, dass das Kind weiterhin in der Familie gut versorgt werden kann.

Anspruchs-Voraussetzungen

Sie können diese ambulanten Leistungen in Anspruch nehmen, wenn Sie

  • Pflegegeld (Pflegestufe 1 bis 7) beziehen und
  • Ihren Hauptwohnsitz in Wien haben.

Datenschutzrechtliche Informationen

Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten als betroffene Person finden Sie unter: Datenschutzrechtliche Informationen.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Kinder- und Jugendhilfe
Kontaktformular