Besuch im Wiener Stadt- und Landesarchiv

Erreichbarkeit

Wegbeschreibung zum Archiv im Gasometer D: Von U3/Taxistandplatz durch Gasometer A bis D über Rolltreppe oder Lift, Weg vom Parkhaus über Lift

Orientierungsplan

Das Wiener Stadt- und Landesarchiv befindet sich im Gasometer D der Wiener Gasometer. Es ist über U-Bahn Linie U3, Station Gasometer, erreichbar. Über die oberste Ebene des Gasometer A gelangt man nach Durchqueren der Türme B und C in den Gasometer D. Im Eingangsbereich des Archivs befindet sich ein Aufzug. Der Lesesaal befindet sich im 4. Archivgeschoß.

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten. Eine Terminvereinbarung ist nicht notwendig. Falls Archivalien im Voraus bestellt wurden, kann unter der Telefonnummer +43 1 4000 84808 nachgefragt werden, ob die Unterlagen bereits bereitliegen.

Arbeit im Lesesaal

Die Arbeit im Archiv erfordert eine gründliche Vorbereitung. Nach der Bestellung von Archivgut kann dieses zu den Öffnungszeiten des Archivs im Lesesaal eingesehen werden. Bei Bedarf können im Lesesaal weitere Bestellungen vorgenommen werden. Archivarinnen und Archivare bieten Unterstützung bei der Recherche. Grundsätzlich sind die bestellten Dokumente von den Benutzerinnen und Benutzern selbst zu lesen. Das Archiv kann keine Rechtsauskünfte erteilen.

Die Verwendung von eigenen Computern ist im Lesesaal möglich. Die Verwendung sonstiger elektronischer Geräte ist an die Genehmigung durch das Dienst habende Personal gebunden.

Verhalten im Archiv

Für das Verhalten im Lesesaal sind gewisse Regeln zu beachten. Bei schwerwiegenden Verstößen gegen die Benützungsordnung kann von der Direktion Archivverbot verhängt werden. Bitte beachten Sie, dass es in der Verantwortung des Wiener Stadt- und Landesarchivs liegt, seine Archivalien sorgfältig zu behandeln. Nur mit Ihrer Mithilfe ist sichergestellt, dass zukünftige Generationen die Gelegenheit haben, diese einmaligen Stücke zu sehen.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadt- und Landesarchiv (Magistratsabteilung 8)
Kontaktformular