Rettungsmuseum

Das Wiener Rettungsmuseum wurde 1991 gegründet. Der ehrenamtliche Kurator, Regierungsrat Erich Müllner, hat die Räumlichkeit nach dem Neuaufbau mit viel Engagement und Hingabe gestaltet. Am 5. Oktober 2013 wurde der Museumsbereich in der Rettungsstation Hernals wiedereröffnet.

Das Museum ist nach Voranmeldung frei zugänglich. Kurator Müllner freut sich, Sie persönlich durch die Geschichte der Wiener Rettung begleiten zu dürfen.

Kurator Erich Müllner bei einer Führung durch das Rettungsmuseum

Angebote des Rettungsmuseums

  • Sammlungen zur Gründung und Weiterentwicklung der Wiener Rettung
  • Sonderausstellungen in der Stallung
  • Drei Säle mit 300 Exponaten
  • Führungen nach Vereinbarung

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Berufsrettung Wien (Magistratsabteilung 70)
Kontaktformular