Ich bleib' gesund - Saglikli kalacagim

Der Gesundheitsdienst bündelt seine Kräfte, daher können derzeit keine Vorsorgeuntersuchungen angeboten werden. Die Vorsorgeuntersuchungsstellen des Gesundheitsdienstes sind bis auf Weiteres geschlossen. Die Vorsorgeuntersuchung kann ausschließlich bei niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten mit einem eigenen Kassenvertrag für die Vorsorgeuntersuchung oder bei Vertragseinrichtungen beziehungsweise Gesundheitszentren der Krankenkassen in Anspruch genommen werden.

Türkischsprachiger Service in den Vorsorgeuntersuchungsstellen

Türkischsprachige Personen können im Rahmen der Vorsorgeuntersuchung neben der medizinischen Untersuchung und Beratung auf Wunsch auch eine muttersprachliche psychosoziale Beratung vor Ort in 2 Vorsorgeuntersuchungsstellen des Gesundheitsdienstes (MA 15) erhalten. Es steht bei der Untersuchung und Befundbesprechung eine muttersprachliche Dolmetscherin begleitend zur Verfügung.

  • 10., Ada-Christen-Gasse 2/C
  • Telefon: +43 1 688 21 60
  • Blutabnahme: jeden Dienstag von 7 bis 9 Uhr
  • Sozialberatung in Türkisch: Dienstag von 7.30 bis 11 Uhr
  • 15., Sorbaitgasse 3
  • Telefon: +43 1 982 44 39
  • Blutabnahme: jeden Freitag von 7.30 bis 9.30 Uhr
  • Sozialberatung in Türkisch: Freitag von 7.30 bis 11 Uhr

Informationsfolder in Türkisch

Der zweisprachige Folder "Ich bleib' gesund - Saglikli kalacagim" informiert über den Ablauf der Vorsorgeuntersuchung und ist beim Wiener Programm für Frauengesundheit per E-Mail an frauengesundheit@ma24.wien.gv.at zu bestellen sowie als Download abrufbar:

  • Folder "Ich bleib' gesund - Saglikli kalacagim": 2 MB PDF
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Gesundheitsdienst
Kontaktformular