Temporärer Bio-Markt Freyung

  • Lage: 1., Freyung
  • Kontakt: Marktservice Nord
  • Öffnungszeiten: Freitag und Samstag (nur Werktage) von 9 bis 18 Uhr, ausgenommen Ostern, Advent und Feiertage
Marktstände auf der Freyung

Das Bioherz der Wiener Märkte befindet sich auf der Freyung: Rund 20 Marktstände bieten hier an bestimmten Tagen ihre Biolebensmittel und kunstgewerblichen Gegenstände an.

Seit 20 Jahren befindet sich das Bioherz der Wiener Märkte auf der Freyung: An bestimmten Tagen wird dort der Bio-Bauernmarkt Freyung abgehalten.

Rund 20 Marktstände bieten hier ihre Bio-Lebensmittel an. Das Warenangebot reicht von Fleisch, Fisch, Backwaren, Honig, Wein und Käse in Bio-Qualität bis hin zur Naturkosmetik. Auch Kunsthandwerk sowie Korb- und Flechtwaren können erstanden werden. Zum Verweilen laden Schanigärten mit Bio-Spezialitäten - vom Frühstück bis zum Apfelstrudel mit Kaffee - ein.

Bereits im Spätmittelalter wurde auf der Freyung wöchentlich ein Pferdemarkt abgehalten. Im Verlauf des 18. Jahrhunderts entstand daraus ein Viktualienmarkt (Lebensmittelmarkt) für Obst, Gemüse und Kräuter.

Verantwortlich für diese Seite:
Marktservice & Lebensmittelsicherheit (Magistratsabteilung 59)
Kontaktformular