Vermietung - Schloss Hetzendorf

Die Prunkräume im Erdgeschoss und im ersten Stock sowie der Park vor der Südfassade können einzeln oder auch in jeder gewünschten Kombination gemietet werden.

Plan des Obergeschosses

Mietbare Räume im Obergeschoß - Plan: 570 KB PDF

In Zusammenarbeit mit der Abteilung Gewerberecht, Datenschutz und Personenstand (MA 63) sind zudem standesamtliche Trauungen und Verpartnerungen in den Prunkräumen, im Vestibül oder im Park möglich. Auf Wunsch kann im Anschluss eine Agape und/oder Hochzeitsfeier stattfinden.


Mietgebühren

Die Gebühren beinhalten neben der Raummiete auch die Kosten für Reinigung (bei normaler Verschmutzung) und Aufsicht. Eine Umsatzsteuer wird nicht verrechnet.

Tagesgebühren

Der Schlosspark des Schloss Hetzendorf

Der Schlosspark

Die Tagesgebühren gelten für Veranstaltungen mit einer Dauer bis zu acht Stunden, auch für Hochzeitsfeiern mit oder ohne standesamtliche Trauungen oder Verpartnerungen. Bei einer Veranstaltungsdauer zwischen acht und zwölf Stunden werden fünf Prozent aufgeschlagen, bei Veranstaltungen zwischen zwölf und 24 Stunden zehn Prozent.


  • Erdgeschoß
    • Vestibül (Aula): 1.168 Euro
    • Feststiege Vestibül einschließlich Zwischenpodeste: 934 Euro
    • Ehrenhof: 1.168 Euro
    • Park vor Südfassade: 1.168 Euro
    • Marmorgalerie: 584 Euro
  • Obergeschoß
    • Festsaal: 1.168 Euro
    • Spiegelgalerie: 934 Euro
    • Gelber oder Blauer Salon: 934 Euro
    • Eckzimmer Ost oder Eckzimmer West: 700 Euro
    • Antichambre (Vorraum): 584 Euro
  • Pauschalen
    • Ein Geschoß: 4.089 Euro
    • Zwei Geschoße: 8.178 Euro

Trauungen

Dauer: maximal 60 Minuten

  • Festsaal und Eckzimmer West (1. Stock): 589 Euro

Trauungen mit Agape

Dauer: maximal 120 Minuten

  • Variante A
    • Festsaal, Eckzimmer West und Spiegelgalerie (1. Stock): 1.297 Euro oder
    • Festsaal, Eckzimmer West und Blauer Salon (1. Stock): 1.297 Euro
  • Variante B
    • Festsaal und Eckzimmer West (1. Stock), Park vor Südfassade und Aula (Erdgeschoß): 1.624 Euro
  • Variante C
  • Festsaal, Eckzimmer West, Spiegelgalerie und Blauer Salon (1. Stock): 1.694 Euro

Erreichbarkeit und Zugänglichkeit

Das Schloss Hetzendorf befindet sich am südlichen Endpunkt der Schönbrunner Allee. Parkplätze sind im Ehrenhof reichlich vorhanden. Öffentlich ist es mit der Linie 62, Linie 63A sowie der S-Bahn (Haltestelle Hetzendorf) erreichbar.

Die Räume im Schloss Hetzendorf sind für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer nur bedingt barrierefrei zugänglich.

Kontakt

Bilder

Die Aula im Schloss Hetzendorf

Die Aula

Der Blaue Salon im Schloss Hetzendorf

Der Blaue Salon

Der Festsaal im Schloss Hetzendorf

Der Festsaal

Der Gelbe Salon im Schloss Hetzendorf

Der Gelbe Salon

Die Marmorgalerie im Schloss Hetzendorf

Die Marmorgalerie

Die Spiegelgalerie im Schloss Heztendorf

Die Spiegelgalerie

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Bildung und außerschulische Jugendbetreuung (Magistratsabteilung 13)
Kontaktformular