Kriterien der Platzvergabe - Platzsuche im Kindergarten

  • Berufstätigkeit der Eltern (schriftlicher Nachweis über Berufstätigkeit oder Ausbildung erforderlich, zum Beispiel Nachweis der Dienstgeberin oder des Dienstgebers, Einkommenssteuerbescheid, Studienbestätigung)
  • Kinder berufstätiger Eltern, deren Geschwister bereits am selben Standort eine städtische Einrichtung besuchen
Kindergartenkinder spielen am Fußboden

Kinder berufstätiger Eltern, die ab September (Beginn des Kindergartenjahres) den Kindergartenplatz brauchen:

  • Soziale Aspekte (Krisensituationen)
  • Nähe zum Wohnort
  • Alter des Kindes (4- bis 6-Jährige, die noch keinen Kindergarten besuchen, werden bevorzugt aufgenommen)

Bitte beachten: Ein Anspruch auf einen Kindergartenplatz besteht nicht.

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Kindergärten (Magistratsabteilung 10)
Kontaktformular