Förderung für Wiener Kinder in elementaren Bildungseinrichtungen außerhalb Wiens

Allgemeine Informationen

Der Besuch in elementaren Bildungseinrichtungen in Wien ist für alle Kinder bis zum Beginn der Schulpflicht beitragsfrei bzw. stark vergünstigt, da die Stadt Wien den Elternbeitrag fördert.

Für Wiener Kinder, die außerhalb des Wiener Stadtgebietes eine behördlich genehmigte elementare Bildungseinrichtung besuchen, kann ein Betreuungsbeitrag ausbezahlt werden.

Die Höhe des Förderbetrages richtet sich nach dem Alter des Kindes und der Anzahl der vereinbarten Wochenstunden.

Die Auszahlung erfolgt an die Eltern bzw. Obsorgeberechtigten.

Datenschutz

Informationen zum Datenschutz und zu Ihren Rechten als betroffene Person finden Sie unter: Datenschutzrechtliche Information

Voraussetzungen

Voraussetzung für eine Förderung ist ein von der elementaren Bildungseinrichtung bestätigter regelmäßiger Besuch mit mindestens 16 Stunden Betreuung pro Woche sowie eine KundInnen-Nummer für das Verzeichnis der Wiener Kindergartenkinder. Für die Auszahlung an Eltern bzw. Obsorgeberechtigte ist eine entsprechende Fördervereinbarung mit der Stadt Wien erforderlich.

Fristen und Termine

Eine Förderung kann erstmalig gewährt werden

  • ab dem Monat der Antragstellung,
  • frühestens ab dem Monat des bestätigten Besuchs und
  • wenn alle erforderlichen Unterlagen vollständig und korrekt vorliegen.

Zuständige Stelle

Kindergärten (MA 10)
Fachbereich Förderungen private elementare Bildungseinrichtungen
3., Thomas-Klestil-Platz 15, N-1
Telefon: +43 1 4000-90225
Fax: +43 1 4000-99-90248
E-Mail: foerderungen@ma10.wien.gv.at

Verfahrensablauf

Nach Einlangen aller erforderlichen Antragsunterlagen bei der Abteilung Kindergärten werden diese nach formalen und inhaltlichen Kriterien überprüft. Die Eltern bzw. Obsorgeberechtigten werden über das Ergebnis der Prüfung informiert und über die Entscheidung schriftlich verständigt. Für die laufende Förderung muss der Abteilung Kindergärten ein entsprechender Nachweis des Besuchs und des bezahlten Elternbeitrages bis spätestens 15. des Folgemonats übermittelt werden.

Erforderliche Unterlagen

Für die Fördergewährung muss ein Antrag sowie eine Besuchsentgelt und eine Besuchszeitbestätigung der elementaren Bildungseinrichtung an die Abteilung Kindergärten übermittelt werden.

Kosten und Zahlung

Der Antrag ist gebührenfrei.

Übersicht der Förderbeträge im Rahmen des Modells "Beitragsfreier Kindergarten" per 1. September 2019:

Betreuungsbeitrag für 0 bis 3,5 Jährige:

  • Ganztags: 268,55 Euro
  • Teilzeit: 268,55 Euro
  • Halbtags: 268,55 Euro

Betreuungsbeitrag für 3,5 bis 6 Jährige:

  • Ganztags: 268,55 Euro
  • Teilzeit: 194,58 Euro
  • Halbtags: 158,95 Euro

Für Kinder, die eine elementare Bildungseinrichtung außerhalb des Stadtgebiets von Wien besuchen, sind die hier aufgelisteten Beträge Maximalbeträge und richten sich nach dem tatsächlich bezahlten "Elternbeitrag".

Formular

Zusätzliche Informationen

Keine

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Kindergärten
Kontaktformular