Begründung einer eingetragenen Partnerschaft - Anmeldung

Allgemeine Informationen

Eine eingetragene Partnerschaft ist nur zwischen volljährigen und geschäftsfähigen Personen gleichen Geschlechts möglich. Bei Zustimmung der gesetzlichen VertreterInnen kann auch eine volljährige, beschränkt geschäftsfähige Person eine eingetragene Partnerschaft eingehen.

Voraussetzungen

Grundsätzlich sollten beide PartnerschaftswerberInnen bei der Anmeldung zur Begründung einer eingetragenen Partnerschaft anwesend sein.

Kann nur eine Partnerschaftswerberin bzw. ein Partnerschaftswerber beim Standesamt vorsprechen (Auslandsaufenthalt, Wohnsitz nicht in Wien, berufliche Verhinderung), muss das bei jedem Standesamt erhältliche Formular "Erklärung zur Ermittlung der Fähigkeit zur Begründung einer eingetragenen Partnerschaft" ausgefüllt und von der Partnerschaftswerberin bzw. dem Partnerschaftswerber, die bzw. der nicht zur Anmeldung zur Begründung einer eingetragenen Partnerschaft erscheinen kann, unterschrieben werden. Mit diesem Formular und den erforderlichen Dokumenten beider PartnerschaftswerberInnen kann die Begründung einer eingetragenen Partnerschaft von nur einer Partnerschaftswerberin bzw. einem Partnerschaftswerber angemeldet werden.

Wollen Sie nach der Begründung der eingetragenen Partnerschaft einen gemeinsamen Familiennamen oder einen Doppelnamen führen, sollten Sie das bereits bei der Anmeldung der Begründung der eingetragenen Partnerschaft mitteilen, damit die Partnerschaftsurkunden auf den bzw. die neuen Familiennamen lauten. Behalten Sie bei der Begründung der eingetragenen Partnerschaft ihren bisherigen Namen, können Sie auch unbefristet nach der Begründung der eingetragenen Partnerschaft gemeinsam und persönlich bei jedem Standesamt in Österreich eine namensrechtliche Erklärung über den Familiennamen, den Sie führen wollen, abgeben. Sie erhalten dann - so gewünscht - neue Partnerschaftsurkunden.

Fristen und Termine

Die Anmeldung zur Begründung der eingetragenen Partnerschaft kann frühestens sechs Monate vor dem gewünschten Termin vorgenommen werden.

Das Standesamt Wien nimmt Begründungen eingetragener Partnerschaften von Montag bis Freitag vor, am Standesamt Wien-Innere Stadt sind Begründungen eingetragener Partnerschaften auch an Samstagen (Vormittag) möglich.

Zuständige Stelle

Ein Antrag auf Begründung einer eingetragenen Partnerschaft kann bei jedem Standesamt in ganz Österreich gestellt werden.

Die Anmeldung zur Begründung einer eingetragenen Partnerschaft ist während der KundenInnenverkehrszeiten möglich: Montag bis Freitag zwischen 8 und 12 Uhr. Am Donnerstag besteht die Möglichkeit zur Anmeldung auch von 15.30 bis 17.30 Uhr.

KundInnenverkehr: Montag bis Freitag von 8 bis 12 Uhr, Donnerstag zusätzlich von 15.30 bis 17.30 Uhr
Am Karfreitag, am 24.12. und am 31.12. von 8 bis 11 Uhr; an gesetzlichen Feiertagen geschlossen
Amtsstunden: Montag bis Freitag von 7.30 bis 15.30 Uhr, Donnerstag zusätzlich von 15.30 bis 17.30 Uhr
Am Karfreitag, am 24.12. und am 31.12. von 7.30 bis 12 Uhr; an gesetzlichen Feiertagen geschlossen
Wichtiger Hinweis: Am Donnerstag gibt es am Nachmittag nur Journaldienst. Da üblicherweise zu dieser Zeit sehr viele KundInnen vorsprechen, muss mit längeren Wartezeiten gerechnet werden.

Erforderliche Unterlagen

Kosten und Zahlung

Gebühren können in bar oder elektronisch mittels Bankomat- oder Kreditkarte bezahlt werden. Der übliche Betrag liegt zwischen 50 und 150 Euro.

Rechnungen und Zahlungen
Ansprechpartnerin in Zahlungsfragen ist die MA 6 - Buchhaltungsabteilung 40.

Zusätzliche Informationen

Ausstellung eines Staatsbürgerschaftsnachweises:
Auf Wunsch kann für die österreichischen Partnerin bzw. Partner, deren bzw. dessen Familienname sich durch die Begründung der eingetragenen Partnerschaft ändert, ein Staatsbürgerschaftsnachweis ausgestellt werden, sofern dieser benötigt wird und ein Hauptwohnsitz in Österreich vorhanden ist.

Heiraten und Verpartnerung in Wien

Homepage: Standesamt Wien

Verantwortlich für diese Seite:
Gewerberecht, Datenschutz und Personenstand (Magistratsabteilung 63)
Kontaktformular