Baupolizei (MA 37)

Kontakt zur BaupolizeiAktueller Leistungsbericht

Die Baupolizei (MA 37) der Stadt Wien gewährleistet durch die Bewilligung von Bauvorhaben und die Überwachung von Bauwerken den geordneten Ausbau der Stadt und die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger. Zu den Aufgaben zählt die Beratung in der Planungs- und Baubewilligungsphase wie auch die Überwachung der Bautätigkeit und des sicheren Zustandes der Gebäude.

Aktuell - 15. Juli 2014: Kundmachung der Novellen zur Bauordnung, zum Wiener Kleingartengesetz, zum Wiener Garagengesetz und zur Verordnung über die Ausgleichsabgabe nach dem Wiener Garagengesetz
Landesgesetzblätter Nummer 25/2014, 26/2014 und 27/2014
Richtungsweisende Verbesserungen im Wiener Baurecht


Planen

Hände eines Zeichners beim Planen

Bauen

Aussenansicht eines Rohbaus

Erhalten

Bauarbeiter auf einem Baugerüst

Grundsätze der Amtsführung

LeitbildEthikkodexBürgerInnen-Anliegen Online

Verantwortlich für diese Seite:
Baupolizei (Magistratsabteilung 37)
Kontaktformular