Gesundheit & Soziales

Hand hält Fieberthermometer

Bilanz Grippesaison

Die In­ten­sität der Grippe­wellen vari­iert von Jahr zu Jahr, 2013/2014 blieb sie erst­malig seit 26 Jahren aus. Eine Grippe­impfung bleibt aber weiter­hin wichtig. mehr

Hand einer älteren Person wird von einer jüngeren Person gehalten

Palliativ­versorgung in Wien

Der Pal­liativ­me­dizin kommt in der heutigen Ge­sell­schaft mit ihrer steigenden Lebens­er­wartung immer größere Bedeutung zu. Die Stadt fördert mobile und sta­tionäre Pflege- und Be­treuungs­an­ge­bote. mehr

Ältere Frau im Bett wird von einer Frau betreut

Gesundheitsstudie

Für die Studie "Gesund fürs Leben" der MedUni werden Personen ab 50 Jahren gesucht, die als "Gesundheitsbuddies" die Gesundheit von älteren mangelernährten und gebrechlichen Menschen verbessern möchten. mehr

Zeichnung in einem kinder- und jugendpsychiatrischen Ambulatorium

Kinder- und Jugend­psychiatrie

Im 3. Bezirk wurde ein neues kinder- und jugend­psy­chi­atrisches Am­bu­la­torium mit um­fas­senden Be­hand­lungs­an­ge­boten ein­ge­richtet, das auch aus­reichend Platz für eine Tages­klinik bietet. mehr

Heizung mit Thermostat, der auf "eco" steht

Wiener Energie­unter­stützung

Im Jänner 2013 wurde die neue Wiener Energie­unter­stützung ein­ge­führt, die ein­kommens­schwache Haus­halte in Zeiten stei­gender Energie­kosten ent­lasten soll. Nun wurde eine erste Bilanz ge­zogen und Neu­erungen vor­gestellt. mehr

Eine Zecke auf einem Grashalm

Hoch­saison für Zecken

Mit dem Beginn der warmen Jahres­zeit haben auch die Zecken wieder Hoch­saison in Öster­reich. Das Früh­jahr ist daher die beste Zeit für eine Im­pfung gegen FSME. mehr

Wiese

Gräser­pollen fliegen früher

Die Blüte­zeit der Gräser rückt näher. Sensible Pollen-Allergi­kerinnen und -Allergiker müssen heuer schon ab Ende April mit ersten Be­lastung­en rechnen. mehr

Neuer Linearbeschleuniger im AKH Wien

Neues Strahlen­therapie­gerät

Ein neuer Linear­be­schleuniger am AKH Wien ver­fügt gegen­über üblichen Mo­dellen über die doppelte Dosis­leistung. Bei Pa­tient­Innen mit hoch­do­sierter Strahlen­thera­pie kann damit die reine Be­strahlungs­dauer um die Hälfte re­du­ziert werden. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular