Gesundheit & Soziales

Ein Arzt schreibt Rezept für Medikamente

Primärversorgung

Die Primärversorgung im städtischen Raum wird erstmals Realität. Stadt Wien, WGKK und Ärztekammer haben sich auf die Eckpunkte für zwei Pilotprojekte verständigt. mehr

Theke im Tageszentrum für Obdachlose und Straßensozialarbeit JOSI

750 Schlafplätze für Obdachlose

Damit in der kalten Jahreszeit niemand die Nacht auf der Straße verbringen muss, stellt die Wiener Wohnungslosenhilfe zusätzliche Schlafplätze zur Verfügung. mehr

Zwei ältere Frauen gehen einen Weg entlang.

Hohe Zufriedenheit mit mobiler Pflege

Mehr als 17.000 Menschen, die mobile Pflege- und Betreuungsdienste in Anspruch nehmen, wurden befragt. 95 Prozent sind zufrieden oder sehr zufrieden. mehr

Herwig Wetzlinger

Neuer AKH-Direktor

Der bisherige stellvertretende Direktor der Teilunternehmung AKH Wien Herwig Wetzlinger übernimmt ab 17. Dezember 2014 die Leitung des größten Spitals Österreichs. mehr

Passant betrachtet den Screen der Defi-Stele

Laien als Lebensretter

An zehn Standorten im ersten, dritten und vierten Bezirk werden Defibrillatoren für den öffentlichen Gebrauch angebracht. Ersthelfer werden mittels Sprachanweisungen durch die Notsituation geleitet. mehr

Seniorinnen und Kindergartenkinder backen in einem Tageszentrum

Alt und Jung backen

Im Tageszentrum Simmering besuchten Kinder aus dem benachbarten Kindergarten die Seniorinnen und Senioren. Alt und Jung hatten viel Freude am gemeinsamen Keksebacken. mehr

Pfützen

Historische Aufarbeitung

Nach Bekanntwerden von Missbrauchsvorwürfen an Kindern mit Behinderungen in den Jahren 1960 bis 1980 im Pavillon 15 des Otto-Wagner-Spitals überprüft nun ein Team von unabhängigen WissenschafterInnen in einem interdisziplinären Forschungsprojekt die Vorwürfe. mehr

Umweltstadträtin Ulli Sima und Judith Hartweger mit Kleiderspenden der MA 48

Kleidung für die Gruft

Die "Gruft" bietet Menschen, die auf der Straße stehen, einen sicheren Zufluchtsort. Von der MA 48 haben die BewohnerInnen nun warme Kleidung bekommen, die beim Fundservice nicht abgeholt wurde. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular