Bildung & Forschung

Zwei Kindergartenkinder

Fünf Jahre Gratiskindergarten

Seit Einführung des beitragsfreien Kindergartens wurden über 16.800 neue Plätze geschaffen. In Wien gibt es für jedes drei- bis sechsjährige Kind einen Kindergartenplatz, der sich mit der Arbeitszeit der Eltern vereinbaren lässt. mehr

Jugendliche rauft sich die Haare

Selbstdarstellung mit Medien

Bei der Themenabendreihe "Zeig dich!" des wienXtra-medienzentrums sprechen ExpertInnen über junge Menschen und ihren Umgang mit Medien. Die Reihe richtet sich an alle, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten und leben. mehr

Zwei junge Frauen in der spacelab_girls-Produktionsschule

Selbstbestimmte Mädchenzukunft

Für junge Frauen, die es schwer haben, im Berufsleben Fuß zu fassen, gibt es mit dem Projekt spacelab-Produktionsschule Wien ein zusätzliches Unterstützungs- und Ausbildungsangebot. mehr

Visualisierung des neuen BOKU-Gebäudes

Neues BOKU-Gebäude

An der Universität für Bodenkultur sind über 12.000 Studierende inskribiert, was eine erhebliche Raumnot zur Folge hat. Nun wird eine neues Gebäude errichtet. mehr

Zubau der Schule Herchenhahngasse

Schulstandorte erweitert

Die Erweiterung von fünf Wiener Schulstandorten in Simmering, Penzing und Floridsdorf ist in nur wenigen Monaten umgesetzt worden. mehr

Moderatorin mit Mikrofon diskutiert mit Besucherinnen und Besuchern

Schwerpunkt Menschenrechte

Ein ganzes Bildungsjahr lang steht das Menschenrechtsthema im Fokus der VHS Wien. Zahlreiche Vorträge, Diskussionen und Workshops werden kostenlos angeboten. mehr

Der Eingang des Donaubase

Neues StudentInnen-Heim

Nur wenige Meter von der U2-Station Donaustadtbrücke entfernt und damit direkt an die großen Unis angebunden sind 402 Miniappartements nahe der Donauinsel und der Alten Donau entstanden. mehr

Forscherin mit Petrischale

Innovatives Wien

Bis Ende 2015 wird eine neue Strategie für die Wiener Forschungs-, Technologie- und Innovationspolitik erarbeitet. Mit einer Forschungsquote von 3,4 Prozent zählt Wien zu den Top-Regionen der Europäischen Union. mehr

Virtuelles Amt

Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular