Mandoline - Unterrichtsangebot der Musikschule Wien

Für das vielseitige Saiteninstrument Mandoline gibt es zahlreiche Musikstücke aus vielen Jahrhunderten und in verschiedensten Stilen.

Musikschülerinnen mit Mandolinen

Für die Mandoline mit ihrem charakteristischen bauchigen Korpus komponierten in der Barockzeit Vivaldi und Händel, in der Klassik Mozart und Beethoven. Sie findet sich in der "ernsten Musik" von Mahler, Schönberg und Strawinsky ebenso wie in der Operette von Lehár oder in der amerikanischen Volksmusik Bluegrass.


Details zum Unterricht

Im Einzel- oder Gruppenunterricht können Kinder und Jugendliche die Mandoline spielen lernen. Bei Interesse können sie zusätzlich in reinen Mandolinen- oder gemischten Ensembles mitmachen oder andere Ergänzungsfächer wie Musikkunde oder Komposition belegen.

Bei Konzerten und Vorspielabenden lassen sich die Lernerfolge präsentieren.

Anmeldung und Kontakt

Sie können Ihr Kind oder sich selbst unverbindlich online für die Musikschule Wien anmelden. Die Aufnahme erfolgt erst, wenn ein Platz frei wird.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Bildung und Jugend
Kontaktformular