Parken in Wien

Ende Februar läuft die Gültigkeit zehntausender Parkpickerl in Wien ab. Rund 44.000 davon wurden noch nicht verlängert. Die Bezirksämter raten deshalb, rechtzeitig eine Verlängerung zu beantragen: Parkpickerl für Bewohner*innen im Wohnbezirk

Kurzparkzonen - kostenpflichtig

  • Parken ist in ganz Wien kostenpflichtig.
  • Gilt von Montag bis Freitag (werktags) von 9 bis 22 Uhr
  • Parkdauer
    • mit Parkschein/HANDYPARKEN: maximal 2 Stunden
    • mit Parkpickerl: unbegrenzt
    • abweichende Regelungen für Beschäftigte und Betriebe (Parkchip)
    • Eigene Regelungen in ausgewiesenen Geschäftsstraßen
  • In wenigen Gebieten keine Kurzparkzone oder abweichende zeitliche Regelungen

Kurzparkzonen im Detail

Parkgebühr bezahlen

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Rechtliche Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular