Verkehrsmanagement Wien

Ziel des Verkehrsmanagements ist eine positive Beeinflussung des Verkehrsgeschehens für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer. Maßnahmen werden konzipiert und durchgeführt, die dazu geeignet sind, den Verkehr zu vermeiden oder zwischen den Verkehrsträgern zu verlagern. Das betrifft sowohl die zeitliche als auch die räumliche Ebene. Verkehrsmanagement umfasst neben dem motorisierten Individualverkehr im Personen- und Güterbereich auch die Umweltverbünde Öffentlicher Verkehr, Radverkehr und Fußverkehr.

Verantwortlich für diese Seite:
Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten (Magistratsabteilung 46)
Kontaktformular