"ÖkoKauf Wien" - Programm für die ökologische Beschaffung der Stadt Wien

"ÖkoKauf Wien" ist das ökologische und nachhaltige Beschaffungsprogramm der Stadt: Seit 1998 werden im Magistrat Produkte möglichst umweltfreundlich eingekauft und verwendet - von Textilien über Bio-Lebensmittel, Waschmittel, Desinfektionsmittel, Büromaterial und Möbel bis hin zu Baumaterialien.

ein Mädchen mit einer Schultasche

"Clever einkaufen für die Schule"

Mit der Initiative von "ÖkoKauf Wien" bietet Entscheidungshilfen für Eltern, Schülerinnen und Schüler. Die gekennzeichneten Produkte entsprechen strengen ökologischen Kriterien. mehr

ein Tisch voller Fairtrade-Produkte

"Coffee & Lunch"

Bei "Coffee & Lunch" im Wiener Volkskundemuseum am 26. September stehen die "faire Kaffeevielfalt" und der Dialog zwischen den Lizenzpartnerinnen und –partnern und FAIRTRADE Österreich im Mittelpunkt. mehr

Radieschen, Karotten und Äpfel in einem Korb

Der "natürlich gut Teller"

Bei dem Pilotprojekt "natürlich gut Teller" werden daher Speisen gekennzeichnet, die sich durch ihre besondere Umweltfreundlichkeit auszeichnen. mehr

Verantwortlich für diese Seite:
"ÖkoKauf Wien"
Kontaktformular