Europäische Angelegenheiten (MA 27)

Zur optimalen Positionierung des Standortes Wien in Europa wurde die Abteilung "Europäische Angelegenheiten" (MA 27) ins Leben gerufen.

Mundschutz, mit EU-Logo bedrucktes Papier

Coronavirus: Maßnahmen der Europäischen Kommission

Die EU-Kommission setzt unzählige Maßnahmen, um den Auswirkungen der Pandemie in allen betroffenen Bereichen entgegen zu steuern. mehr

Logo von EUROCITIES

Corona–Maßnahmen der Städte

EUROCITIES sammelt die Initiativen der europäischen Städte zur Corona-Krise. Auch die Beiträge werden veröffentlicht. mehr

Flagge der EU am Parlament mit Play-Button und Text: Mit Europa für Wien

25 Jahre Wien bei der EU

1995 trat Österreich der Europäischen Union bei. Durch die Mitgliedschaft bei der EU ergaben sich viele Vorteile für Wien. Ein Kurzvideo zeigt einige Beispiele. zum Video

Fenster mit Schild "Zu vermieten"

EU-Bürgerinitiative für leistbares Wohnen

Als Folge des Brexit wurde die Europäischen Bürgerinitiative "Housing for All" für leistbares Wohnen in Europa gestoppt. Sie war dennoch erfolgreich. mehr

Für Anregungen bzw. Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular am Ende der jeweiligen Seite.

Verantwortlich für diese Seite:
Eva Gsteu-Kirschbaum (Magistratsabteilung 27)
Kontaktformular