Europäische Angelegenheiten (MA 27)

Zur optimalen Positionierung des Standortes Wien in Europa wurde die Abteilung "Europäische Angelegenheiten" (MA 27) ins Leben gerufen.

Die Wiener EUROCITIES-Delegation bei der Jahresgeneralversammlung in Mailand

Wiederwahl Wiens in den EUROCITIES-Vorstand

Wiens dreijähriges Mandat im Vorstand von EUROCITIES wäre mit Jahresende ausgelaufen. Die Stadt stellte sich der Wiederwahl und wurde mit überwältigender Zustimmung wiederbestimmt. mehr

Gespräche bei einem Workshop

"Speednet-Workshop" zum Thema "Wohnen in Städten"

Bei der Generalversammlung von EUROCITIES in Mailand richtete Wien einen "Speednet-Workshop" zum Thema "Wohnen in Städten" aus, der sich hoher Beteiligung erfreute. mehr

Im Kreis am Boden liegende Kinder

Neue Website CBC.Wien

Für potenzielle und bestehende Wiener Projektpartnerinnen und -partner steht eine eigene Website zu den drei bilateralen EU-Förderprogrammen zur Verfügung. mehr

Bürgermeister Häupl mit den LeiterInnen des Wien-Hauses seit 1996

20 Jahre Wien-Haus

Das Wien-Haus in Brüssel feierte am 16. Juni 2016 sein 20-jähriges Jubiläum. Bürgermeister Michael Häupl reiste nach Brüssel, um den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu gratulieren. mehr

Ein-Euro-Munze auf blauen Hintergrund mit gelben Sternen

Mehr EUROpa für Wien

Die Stadt Wien will künftig EU-Fördermittel noch effektiver und effizienter nutzen. mehr

Verleihung eines Preis für die EU-Software eMS

Software spart EU-Steuergeld

Ein Wiener Computerprogramm zur einheitlichen Verwaltung aller EU-Förderungen wird bereits in 10 Ländern genutzt und spart 10 Millionen Euro EU-Steuergelder. mehr

Für Anregungen bzw. Rückfragen nutzen Sie bitte das Kontaktformular am Ende der jeweiligen Seite.

Verantwortlich für diese Seite:
Eva Gsteu-Kirschbaum (Magistratsabteilung 27)
Kontaktformular