Krisenzentren der Wiener Kinder- und Jugendhilfe

Wenn Kinder oder Jugendliche in der Familie nicht mehr ausreichend geschützt sind, können sie vorläufig und zeitlich befristetet in einem Krisenzentrum untergebracht werden.

Kinder und Jugendliche zwischen 3 und 15 Jahren werden in 12 regionalen Krisenzentren in der Nähe des Wohnortes untergebracht. Für Burschen und Mädchen von 15 bis 18 Jahren sind die überregionalen Krisenzentren zuständig. Kleinkinder werden in Krisenpflegefamilien versorgt.

Der Zugang zu den Krisenzentren erfolgt in der Regel über die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter in den Regionalstellen - Soziale Arbeit mit Familien beziehungsweise in Notfällen außerhalb der Dienstzeiten der Regionalstellen über die Polizei oder direkt über die Krisenzentren.

Angebote

In den Krisenzentren wird versucht,

  • für die Kinder und Jugendlichen ein beruhigendes, geschütztes und altersgerechtes Klima zu schaffen um entsprechende Schutzmaßnahmen zu prüfen und bestehende Probleme bestmöglich lösen zu können,
  • wenn möglich, die Wiedereingliederung der Kinder oder Jugendlichen in die Familie vorzubereiten und
  • den Kontakt zu den Eltern, Freunden und Geschwistern so gut wie möglich aufrecht zu erhalten.

Ist eine Rückkehr in die Familie nicht möglich, wird auf direktem Weg eine passende längerfristige Unterbringung angestrebt - beispielsweise in einer Wohngemeinschaft, bei Pflegeeltern oder in einer anderen sozialpädagogischen Einrichtung.

Standorte der regionalen Krisenzentren

Adresse

Telefon +43 1

Fax +43 1

2., Engerthstraße 249-253/9/R1

4000-02901

4000 99-02902

2., Trunnerstraße 2

4000-02881

4000 99-02880

10., Moselgasse 8/5/3

4000-10882

4000 99-10880

11., Simmeringer Hauptstraße 108A

4000-11884 oder -11885

4000 99-11885

12., Längenfeldgasse 33/27

4000-12881

4000 99-12881

15., Mariahilfer Straße 142/1/3/17-19

4000-15880

4000 99-15889

16., Rosa-Luxemburg-Gasse 1-9/1/16+17

4000-16881

4000 99-16880

17., Lobenhauerngasse 11-17/2/2

4000-17881

4000 99-17880

20., Wasnergasse 33/1. Stock

4000-20880 oder -20882

4000 99-20902

22., Prandaugasse 3/4/R1

4000-22881

4000 99-22880

22., Lavaterstraße 11/6/601

4000-22884 oder -22887

4000 99-22889

23., Rößlergasse 15/1

4000-23880

4000 99-23880

Fahrplanauskunft

Standorte der überregionalen Krisenzentren

Für Mädchen

Adresse

Telefon +43 1

19., Hammerschmidtgasse 22

4000-19881, -19883 oder -19884

Für Buben

Adresse

Telefon +43 1

Fax +43 1

11., Pleischlgasse 2

4000-11880

4000 99-11884

18., Hockegasse 41

4000-18882 oder -18883

Fahrplanauskunft

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Kinder- und Jugendhilfe
Kontaktformular