Kinderführungen im Wiener Stadt- und Landesarchiv

  • Kindergerechte Führungen durch das Archiv und seine Bestände
  • Zielgruppe: Volksschulklassen der 3. und 4. Schulstufe
  • Termine: möglich von September bis Juni nach Vereinbarung
  • Mögliche Themen
  • Dauer: je nach Thema 1,5 bis 2,5 Stunden
  • Kosten: Eintritt frei, Materialkosten von 2,50 Euro pro Kind
  • Ort: Wiener Stadt- und Landesarchiv, 11., Guglgasse 14
    Zugang über Gasometer A, Foyer im 4. Stock
  • Anmeldung und Terminvereinbarung:

Video "Kinderführungen im Wiener Stadt- und Landesarchiv"

Das Wiener Stadt- und Landesarchiv verwahrt und sammelt im Wiener Gasometer Urkunden, Akten, Handschriften, Druckschriften, Pläne und Fotos aus und über Wien in 60 Kilometern Regalen - das ist länger als der Wien-Marathon!

Die Kostbarkeiten des Archivs bestaunen, selbst Urkunden schreiben, geheimnisvolle Depots erkunden: All das können Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Klasse Volksschule im Rahmen eines Schulausfluges erleben.


Mögliche Themen der Führungen

  • Zeitreise in die Vergangenheit
    • Wie lebten Kinder vor 200 Jahren? Wie operierte man zur Zeit Maria Theresias? Wie fühlt sich eine Urkunde des Mittelalters an? Wieso wissen wir so viel aus früheren Jahrhunderten? Anhand von teils sehr alten Archivalien kann die Schulklasse in ausgewählten Spielsituationen ermessen, welche Funktion das Archiv für das kollektive Gedächtnis unserer Stadt hat.
  • Sehen, Erkennen, Kombinieren
    • Warum werden Fotos und Pläne im Archiv gesammelt und was erkennen wir darauf?
  • Unser Bezirk, unsere Schule
    • Was kann ich im Archiv über meinen Wohnbezirk und meine Schule, deren Standort und die Bedeutung der Straßennamen erfahren? Schulchroniken und historische Klassenfotos regen zum Vergleich an.
  • Kindheit im Nationalsozialismus
    • Das Leben von Kindern in den Jahren 1938 bis 1945
  • Kreativität
    • Jedes Kind darf seine eigene Urkunde mit Siegel erstellen und mit nach Hause nehmen.
  • Entdecken
    • Entdeckungsmarathon im Archivdepot

Für Personen, die im Stadt- und Landesarchiv forschen möchten, gibt es eigene Gruppen-Führungen.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wiener Stadt- und Landesarchiv
Kontaktformular