Vorsorgezentren des Gesundheitsdienstes

Nehmen Sie zu jedem vereinbarten Termin Ihre e-card mit, und beachten Sie die "3-G-Regel": Sie müssen geimpft, getestet oder genesen sein.
Kommen Sie bitte pünktlich und wenn möglich ohne Begleitung zum vereinbarten Termin. Sie können das Vorsorgezentrum nicht vor dem vereinbarten Termin betreten.
Bitte beachten Sie die gültigen Corona-Schutzmaßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes (FFP2-Maske) und desinfizieren Sie Ihre Hände.

Vorsorgeuntersuchungen dienen der Früherkennung von Krankheiten.

Zu einem umfassenden Wohlbefinden des gesamten Körpers gehört nicht nur ein gesunder Lebensstil. Neben regelmäßigem Sport, gesunder Ernährung, wenig Alkohol und dem Verzicht auf Nikotin hilft vor allem der regelmäßige Gang zur Ärztin oder zum Arzt dabei, schwerwiegende Erkrankungen zu vermeiden. Wer regelmäßig seine Vorsorgeuntersuchungen in Anspruch nimmt, der ist gesundheitlich bestens aufgestellt.

Information: Montag bis Freitag, von 7.30 bis 15.30 Uhr, unter der Telefonnummer: +43 1 4000-87604

Vorsorgezentrum in 1100 Wien

  • 10., Ada-Christen-Gasse 2/C (Per-Albin-Hansson-Siedlung Ost)
  • Telefon: +43 1 688 21 60
  • Blutabnahme: nur nach Terminvereinbarung jeden Dienstag und Donnerstag, von 7.15 bis 10.15 Uhr
  • Untersuchung: Terminvereinbarung nach der Blutabnahme

Vorsorgezentrum in 1150 Wien

  • 15., Sorbaitgasse 3
  • Telefon: +43 1 982 44 39
  • Blutabnahme: nur nach Terminvereinbarung jeden Montag und Freitag, von 7.15 bis 10.15 Uhr
  • Untersuchung: Terminvereinbarung nach der Blutabnahme

Vorsorgezentrum in 1210 Wien

  • 21., Pastorstraße 22/1 (Großfeldsiedlung)
  • Telefon: +43 1 259 62 12
  • Blutabnahme: nur nach Terminvereinbarung jeden Montag und Mittwoch, von 7.15 bis 10.15 Uhr
  • Untersuchung: Terminvereinbarung nach der Blutabnahme
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Gesundheitsdienst
Kontaktformular