Eigenmittelersatzdarlehen - Mindesteinkommensgrenzen

Sie müssen nachweisen, dass Sie innerhalb der letzten 10 Jahre über einen ununterbrochenen Zeitraum von 12 Monaten ein Mindesteinkommen hatten.

Monatliche Mindesteinkommensgrenzen

Die Mindesteinkommensgrenzen werden jedes Jahr angepasst. Für den Zeitraum vom 1. Jänner bis zum 31. Dezember 2022 gelten folgende Werte:

  • 1 erwachsene Person: 977,94 Euro
  • 2 erwachsene Personen: 1.472,26 Euro
  • Je Kind: 150,89 Euro

Für jede weitere erwachsene Person beträgt das Mindesteinkommen zusätzlich 494,32 Euro.

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wohnbauförderung und Schlichtungsstelle für wohnrechtliche Angelegenheiten
Kontaktformular