Parkanlage Küniglberg

Kinder spielen am Westernspielplatz

Beschreibung

Der Küniglberg ist eine auf 257 Metern gelegene Anhöhe am Lainzer Sattel, auf dessen höchster Erhebung sich von 1883 bis 1938 die sogenannte "Hummelkapelle" befand. Von 1938 bis 1969 war der Küniglberg Standort der "Flak-Kaserne", die zuerst von der Deutschen Luftwaffe, dann von den Briten genutzt wurde. 1975 wurde das ORF-Zentrum errichtet.

Westernspielplatz

Im Frühjahr 2010 wurde am Küniglberg ein neuer Westernspielplatz errichtet. Die Spielgeräte und der Wasserlauf erinnern an eine Stadt im Wilden Westen. Der 1.400 Quadratmeter große Westernspielplatz wurde im Juni 2010 eröffnet.

Weiterführende Informationen

Verantwortlich für diese Seite:
Wiener Stadtgärten (Magistratsabteilung 42)
Kontaktformular