Schulwegplan der Volksschule Vorgartenstraße 50

20., Vorgartenstraße 50
Fahrplanauskunft
Volksschule Vorgartenstraße 50

Fast zwei Drittel der Schülerinnen und Schüler erreichen die Schule mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Um von der Station Handelskai zur Schule zu gelangen, muss die Engerthstraße überquert werden. Trotz des hohen Verkehrsaufkommens ist das Queren auf den Zebrastreifen sicher möglich, wenn das Abfahren des Linienbusses abgewartet wird. Erst wenn der Bus nicht mehr in der Station steht, können Fahrzeuglenkerinnen - und -lenker sowie Fußgängerinnen und Fußgänger einander gut sehen. Viele Kinder kommen mit dem Fahrrad zur Schule. Es ist wichtig zu wissen, dass Kinder unter zwölf Jahren nur dann alleine mit dem Fahrrad unterwegs sein dürfen, wenn sie einen Radfahrausweis besitzen. Diesen Ausweis können Kinder dann erhalten, wenn sie das zehnte Lebensjahr vollendet und eine Prüfung erfolgreich abgelegt haben. Andernfalls muss eine Begleitperson dabei sein, die älter als 16 Jahre ist.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 5,9 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Kreuzung Engerthstraße - Durchlaufstraße

Kreuzung Engerthstraße - Durchlaufstraße
  • Aufgrund des Busverkehrs herrscht an dieser Stelle eine eingeschränkte Sicht.
  • Bevor Schülerinnen und Schüler die Engerthstraße überqueren, sollten sie sich vergewissern, dass kein Autobus in der Station steht. Dieser schränkt die Sicht auf die herannahenden Autos stark ein.
  • Vor dem Überqueren des Zebrastreifens warten, bis die Fahrzeuge stehen geblieben sind

Hellwagstraße - Zebrastreifen neben der U-Bahn-Station

Hellwagstraße - Zebrastreifen neben der U-Bahn-Station
  • Den Zebrastreifen neben der U-Bahn-Station nicht verwenden; es biegen an dieser Kreuzung viele Fahrzeuge, auch Autobusse, die von der Hellwagstraße kommen, ab.
  • Man kann herannahende Fahrzeuge nicht rechtzeitig sehen und wird selbst auch erst sehr spät erkannt.

Kreuzung Hellwagstraße - Pasettistraße

Kreuzung Hellwagstraße - Pasettistraße
  • Die Kreuzung Hellwagstraße - Pasettistraße darf nur entlang der eingezeichneten Wege überquert werden.
  • Bei Überqueren des Schutzweges auf abbiegende Fahrzeuge achten
  • Blickkontakt mit den Autofahrerinnen und Autofahrern aufnehmen und warten, bis diese anhalten - erst dann die Straße zügig queren

Hellwagstraße - Unterführung

Hellwagstraße - Unterführung
  • Auf Radfahrende besonders achtgeben
  • Der Radweg befindet sich neben dem Gehsteig und quert ihn bei der Eisenbahnbrücke.

Hellwagstraße - Bereich Schule

Hellwagstraße - Bereich Schule
  • Beim Überqueren der Hellwagstraße vor der Schule die Fußgängerampel benützen
  • Nach dem Knopfdrücken unbedingt auf das grüne Signal warten, auch wenn es etwas länger dauert, denn die Ampel ist mit der Ampel auf der Engerthstraße abgestimmt.
  • Keinesfalls bei Rotlicht auf die andere Straßenseite gehen
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular