Schulwegplan der Volksschule Robert-Blum-Gasse

20., Robert-Blum-Gasse 2
Fahrplanauskunft
Volksschule Robert-Blum-Gasse

Diese Volksschule befindet sich in einer Randlage, die einen sicheren Schulweg begünstigt. Die Forsthausgasse ist die einzige stärker frequentierte Straße, über die der Schulweg einzelner Kinder führt. Zwei Drittel der Kinder erreichen die Schule zu Fuß und fast ein Drittel kommt mit öffentlichen Verkehrsmitteln, die in nächster Nähe zur Schule ihre Stationsbereiche haben. Der Haupteingang befindet sich auf einer Wohnstraße. Trotzdem sollten sich Schülerinnen und Schüler hier nicht darauf verlassen, dass alle Fahrzeuge mit Schrittgeschwindigkeit fahren.

Plan des Schulweges mit gefährlichen Stellen: 2,10 MB PDF

Kritische Kreuzungsbereiche

Robert-Blum-Gasse - Bereich Schule

Robert-Blum-Gasse - Bereich Schule

  • Die Sicht ist oft durch parkende Autos eingeschränkt. Es empfiehlt sich, sich nahe beim Verkehrszeichen aufzustellen, um besser auf die Straße zu sehen.
  • Blickkontakt mit den Autofahrerinnen und Autofahrern aufnehmen und warten, bis diese anhalten - erst dann die Straße queren

Leystraße 19-21

Bereich Leystraße 19-21

  • Manche Autos fahren die Garagenausfahrt aus dem Wohnhaus mit Schwung herauf.
  • Schülerinnen und Schüler sollen neben der Ausfahrt anhalten und schauen, ob ein Fahrzeug aus der Garagenausfahrt heraufkommt.
  • Erst dann gehen, wenn das Tor verschlossen ist oder kein Fahrzeug kommt

Kreuzung Leystraße - Aignerstraße

Kreuzung Leystraße - Aignerstraße

  • Vor dem Zebrastreifen stehen bleiben
  • Blickkontakt mit den Autofahrerinnen und Autofahrern aufnehmen und warten, bis diese anhalten - erst dann die Straße zügig queren
  • Auf abbiegende Fahrzeuge aus der Aignergasse achten

Kreuzung Leystraße - Forsthausgasse

Kreuzung Leystraße - Forsthausgasse

  • Hier biegen sehr viele Fahrzeuge von der Leystraße in die Forsthausgasse ein. An dieser Stelle darf die Leystraße nicht überquert werden.
  • Beim Überqueren der Forsthausgasse besonders auf abbiegende Fahrzeuge achten

Kreuzung Forsthausgasse - Kornhäuselgasse

Kreuzung Forsthausgasse - Kornhäuselgasse

Blickkontakt mit den Autofahrerinnen und Autofahrern aufnehmen und warten, bis diese anhalten - erst dann die Straße queren

Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Verkehrsorganisation und technische Verkehrsangelegenheiten
Kontaktformular