Sie sind in:
  1. wien.at
  2. Sozialinfo Wien
Schriftgröße:

Selbsthilfegruppe Contergan- und Thalidomidgeschädigte Österreich, Thalidomide Austria

Mobiltelefon: 0650 / 37 05021Helga Napetschnig

Mobiltelefon: 0664-202 14 18 (Kim Sally Regan)

Mobiltelefon: 0699-14 50 55 88 (Michaela Moik)

E-Mail: h.napetschnig@contergan.or.at

E-Mail: michi.moik@contergan.or.at

Webseite:

Geschäftszeiten

Montag-Freitag 16-20 Uhr Moik Michaela

Beschreibung

Kontaktpersonen: Michaela Moik, Helga Napetschnig und Kim Sally Regan
Information und Beratung
Treffen auf Anfrage

Themen
Körperbehinderung Selbsthilfe
Verantwortlich für diese Seite:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at