Julie Brudermann'sche Stiftung

Letzte Änderung: Zweck und Name des Vertretungsorgans

Sitz und Adresse

Wien
Thomas-Klestil-Platz 8
1030 Wien

Zweck

  • Förderung der Gesundheitspflege hinsichtlich der Versorgung von Menschen in Wien, die an oder unter der Armutsgefährdungsgrenze leben oder von Obdach- oder Wohnungslosigkeit bedroht sind, insbesondere auch zum Zweck der Verhinderung der Verbreitung von ansteckenden Krankheiten, ausgenommen Förderung von Leistungen, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen von den Sozialversicherungsträgern zu erbringen oder zu finanzieren sind
  • Fürsorge für Menschen in Wien, die an oder unter der Armutsgefährdungsgrenze leben oder von Obdach- oder Wohnungslosigkeit bedroht sind, ausgenommen Förderung von Leistungen, die aufgrund gesetzlicher Bestimmungen von den Sozialhilfeträgern zu erbringen oder zu finanzieren sind

Name und Adresse des Vertretungsorgans

  • Mag.a Agnes Berlakovich, p.A. Magistratsabteilung 40, 1030 Wien, Thomas-Klestil-Platz 8
  • Mag. Daniel Schrotter, p.A. Magistratsabteilung 40, 1030 Wien, Thomas-Klestil-Platz 8

Genehmigung der Stiftungssatzung

Genehmigt mit Stiftsbrief der Pfarre Annaberg vom 4.2.1858
Zahl: 21419
am: 4.2.1858

Änderungen der Stiftungssatzung

  1. Genehmigt mit Bescheid des: Amtes der Wiener Landesregierung
    Zahl: MA 62 - I/St. 17/56
    am: 25.7.1956
  2. Genehmigt mit Bescheid des: Amtes der Wiener Landesregierung
    Zahl: MA 62 - II/291/84
    am: 14.5.1985
  3. Genehmigt mit Bescheid des: Magistrates der Stadt Wien
    Zahl: MA 62 - II/17570/04
    am: 22.12.2004
  4. Genehmigt mit Bescheid des: Magistrates der Stadt Wien
    Zahl: MA 62 - II/1086294/19
    am: 11.2.2021
Verantwortlich für diese Seite:
Stadt Wien | Wahlen und verschiedene Rechtsangelegenheiten
Kontakt