Artikelfunktionen

Die Artikelfunktionen werden auf wien.at Seiten unter der Hauptüberschrift und am Ende des Artikels eingeblendet. Sie helfen Ihnen, bestimmte hilfreiche Funktionen in Verbindung mit dem Artikel zu verwenden.

Detailansicht der Artikelfunktionen Leiste mit Vorlesen, Drucken und Lesezeichen

Aktiver Zustand der Artikelfunktion "Vorlesen"

Bitte beachten Sie, dass die Artikelfunktionen nicht auf allen Seiten von wien.at vorhanden sind. So finden Sie etwa auf Startseiten und bei Applikationen in der Regel keine Artikelfunktionen. Für die Nutzung der Artikelfunktionen ist aktiviertes Javascript erforderlich.


Diese Artikelfunktionen stehen am Seitenanfang zur Verfügung:

  • Vorlesen: Lassen Sie sich den Inhalt der Seite, auf der Sie sich befinden, vorlesen. Die automatisch erzeugte "Wiener Stimme" kommt einer rein menschlichen Stimme schon sehr nahe.
  • Leicht Lesen: Bei ausgewählten Artikeln ist eine alternative "Leicht Lesen-Version" verfügbar, die Sie über diesen Link aufrufen können. Diese Version ist leichter verständlich.
  • ÖGS (Österreichische Gebärdensprache): Bei ausgewählten Artikeln ist ein Video in ÖGS verfügbar, das Sie über diesen Link aufrufen können.
  • Kommentieren: Bei ausgewählten Artikeln können Sie in einem Artikelforum, das Sie über diesen Link aufrufen können, Ihre Meinung öffentlich mitteilen.
  • Fremdsprache (English version): Bei ausgewählten Artikeln ist eine Sprachversion dieses Artikels verfügbar, den Sie über diesen Link aufrufen können.

Am Ende des Artikels werden Möglichkeiten zum Teilen der Seite angeboten (mobil nicht sichtbar):

  • Teilen per E-Mail: Wird diese Funktion gewählt, öffnet sich ein Mailfenster (bei installiertem Mailprogramm) und der Link der aktuellen Seite kann per E-Mail verschickt werden.
  • Social Bookmarks: Sie können die aktuelle Seite in den Diensten Facebook und Twitter Ihren Kontakten in diesen Diensten empfehlen. Voraussetzung dafür ist, dass Sie ein Benutzerkonto bei dem jeweiligen Dienst haben.
Verantwortlich für diese Seite:
wien.at-Redaktion
Kontaktformular