Hospic

Ustanove za njegu i terapiju protiv bolova za osobe koje boluju od neizlječivih bolesti, kao i savjetovanje i podrška članovima njihovih obitelji

Specijalne informacije

Pogledaj također

Za stranicu odgovorno:
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at

Top-Themen auf wien.at

  • Relikt aus dem 2. Weltkrieg: der Flakturm in der Stiftskaserne

    Hinter den Kulissen der Stifts­kaserne

    Die wien.at-Serie stadtUNbekannt begibt sich dieses Mal auf militär­ischen Boden. Das Areal der Stifts­kaserne im 7. Bezirk hat so manches barocke Kleinod zu bieten. mehr

  • Mit Blumen geschmückte Fenster

    Fotowettbewerb

    Alle WienerInnen sind noch bis 4. August ein­geladen, ihre Grün­oasen zu prä­sentieren. Beim Foto­wett­bewerb "Blühendes Zu­hause" werden die besten Hobby­gärtnerInnen mit wert­vollen Preisen aus­gezeichnet. mehr

  • Traurig blickender junger Mann

    Suizid­gedanken: Gefahr Internet

    Bei Suizid­gedanken dient das Internet häufig als Informations­quelle. Die Hilfs­angebote über­wiegen zwar, sind aber schwerer auf­findbar als Suizid fördernde Informationen. mehr

  • Baustelle mit Rohbauten und einem See

    Countdown in der See­stadt

    Rund 13 Monate nach dem Spaten­stich für die ersten Wohn­pro­jekte nimmt die See­stadt aspern Gestalt an. Schon in wenigen Wochen werden die ersten BewohnerInnen ihr neues Zu­hause be­ziehen. mehr

  • Historische Fotografie: Polizist und Warteschlange bei Brotausgabe in Wien

    Wien im Ersten Welt­krieg

    Am 28. Juli 1914 er­klärte Öster­reich-Ungarn Serbien den Krieg. Damit begann der Erste Welt­krieg. Ein wien.at Blog gibt Über­blick zu den Gescheh­nissen in Wien während der Kriegs­jahre. mehr

  • Fröhliches Bild, auf dem die Tätigkeiten der Hausbetreuer in zahlreichen Einzelszenen humoristisch dargestellt werden

    Mehr als "nur" Haus­betreuung

    Die rund 1.300 Mit­ar­beiter­innen und -mit­ar­beiter der Wiener Haus- und Außen­be­treuung kümmern sich um rund 1.750 Wohn­haus­an­lagen der Stadt. Sie ver­walten, be­wirt­schaften und sa­nieren. mehr

  • See in der Seestadt

    Sommer­programm Seestadt

    aspern Die See­stadt Wiens lockt im Sommer In­teres­sierte mit gratis Radl­Checks, Fahr­rad­floh­markt, Poetry Slam, Open-Air-Clubbing, Jugend­theater und See­stadt­kino. mehr

  • Drei lesende Kinder in einer Bücherei

    Sommer­ferien-Programm

    Vom Sommer­lese­club über Park­be­treu­ung und sport­liche Ak­tionen bis zu den un­zähligen ferien­spiel-Ver­an­staltungen - in Wien wird die Ferien­zeit zur echten Er­lebnis­zeit. mehr

  • Seegelboote an der Alten Donau

    Sommer in der Stadt

    Bade­hose, Sonnen­creme, Wander­schuhe und Lese­brille: Alle kommen sie in diesem Sommer zur Ver­wendung, bei den Frei­zeit­an­ge­boten in der Stadt Wien. Auch bei Schlecht­wetter ist für Ab­wechs­lung ge­sorgt. mehr

  • Straßenbahn unter der U6 Station Alserstraße

    Verkehrs­infos im Sommer

    Die U6 Station Alser­straße wird saniert, zwischen Haupt­bahnhof und Meidling werden Gleis­arbeiten durch­geführt und die nächste Verkehrs­phase zur Instand­setzung der Gürtel­brücke hat begonnen. mehr