SCHWEIZER HAUS HADERSDORF. Evang. Haus Hadersdorf-Wobes, Med., Psycholog. u. Psychotherap. Gesundheits-u.Heilstätte, Schweizer Haus Hadersdorf GmbH, Krankenanstalt Schweizer Haus Hadersdorf

Teléf.: 01-979 10 83

Fax: 01-979 10 83-30

eMail: office@shh.at

Página Web:

Horarios

telefonisch Montag-Freitag 9-16 Uhr

Descripción

Stationäre, dezentrale und ambulante Drogentherapie
Gemäß §15 SMG und §5 Wr. KAG anerkannte und gemeinnützige Drogentherapieeinrichtung

Im Grünen am westlichen Stadtrand von Wien bietet das SHH stationäre, dezentrale und ambulante Drogentherapie. Wir verfolgen das Ziel, durch Beratung, ärztliche Betreuung sowie kurz- und mittelfristige Therapien suchtkranken Menschen auf ihrem Weg zu Drogenabstinenz und bei der Reintegration in den Wohnungs- und Arbeitsmarkt zu helfen. Das Modell einer Tagesklinik im dezentralen Bereich bringt dabei zusätzliche Unterstützung. Substitution ist in allen Therapiephasen möglich.

Vorbetreuung:
1050 Wien, Arbeitergasse 4
Telefon: 01-967 47 42
Fax: 01-967 47 42-13
Email: vorbetreuung@shh.at 
Sprechstunden: Montag-Freitag 9-13 Uhr und nach Vereinbarung
Ambulanzzeiten Vorbetreuung (ohne Voranmeldung): Montag und Mittwoch 10-12 Uhr
Vorbetreuung in Justizanstalten zusätzlich unter der Telefonnummer: 0650-967 47 42

Palabras claves

Responsable para esta página :
Fonds Soziales Wien
E-Mail: sozialinfo@fsw.at

Top-Themen auf wien.at

  • Schülerin zeigt auf

    Schulbeginn in Wien

    Am 1. September beginnt für rund 220.000 Kinder und Jugendliche in Wien die Schule. wien.at hat Informationen und Tipps zum Schulbeginn zusammengestellt. mehr

  • Graben in der Erde mit Scheibe für Blick auf Erdreich

    "Wurzelarena" eröffnet

    Ein neues Besucherzentrum in Kagran gibt Einblick in die Wiener Biolandwirtschaft. Unter anderem kann man Wurzeln beim Wachsen zusehen. mehr

  • PolizistInnen in Schutzkleidung

    Ausrüstung für Wiener Polizei

    Die Stadt Wien subventioniert Ausrüstungsgegenstände für die Polizei im Wert von 110.000 Euro. Damit soll die Sicherheit der Einsatzkräfte verbessert werden. mehr

  • Ein Mitarbeiter der MA 28 beim Markieren eines Zebrastreifens

    Frisch gestrichen

    Die Straßen in Wien sind mehr als Asphalt. Wissen und Kurioses über die Bodenmarkierungen der Stadt zeigt ein Video auf wien.at TV. zum Video

  • Stadtplan mit türkiser U-Bahn-Linie

    U5 wird türkis

    Die Wienerinnen und Wiener haben entschieden: Die neue U-Bahn-Linie U5 wird die Linienfarbe Türkis erhalten. Baubeginn für die erste Teilstrecke ist 2018. mehr

  • Wien von oben: Am Graben

    Wien wächst

    Im Bereich der mittel- und osteuropäischen Länder gibt es keine Metropole, die in der Geschwindigkeit Wiens gewachsen ist. Noch vor 2030 könnte Wien die "2-Millionen-Grenze" überschreiten. mehr

  • Eine Straßenbahn fährt den Ring entlang

    Streetparade: Ringstraße gesperrt

    Am Samstag, dem 30. August, kommt es aufgrund der Streetparade ab 12.15 Uhr zu Beeinträchtigungen im öffentlichen Verkehr entlang der Ringstraße. mehr

  • Leute hören einer Band zu

    gürtelnightwalk XVII

    Einmal jedes Jahr im August wird der Gürtel zur längsten Musikmeile der Stadt. 19 Open Air Bühnen laden am 30.8. bei freiem Eintritt zum Musikgenuss. mehr

  • Stecker wird in Steckdose gesteckt

    Strom ab 1. Oktober billiger

    Wiener Haushalte können sich auf niedrigere Strompreise einstellen. Die EnergieAllianz Austria hat eine Verbilligung per 1. Oktober 2014 angekündigt. mehr

  • Straßenbahn unter der U6 Station Alserstraße

    Verkehrsinfos im Sommer

    Die U6 Station Alserstraße wird saniert, zwischen Hauptbahnhof und Meidling werden Gleisarbeiten durchgeführt und die nächste Verkehrsphase zur Instandsetzung der Gürtelbrücke hat begonnen. mehr