Dezentralisierung in Wien

Die Bezirksorgane werden in Wien bei regionalen Entscheidungen miteingebunden. Die Dezentralisierung zielt auf die verstärkte Mitwirkung der Bezirksorgane. Die Organisation der Verwaltung ist dabei verstärkt nach regionalen Kriterien ausgerichtet. Diese Aspekte der Dezentralisierung sind entscheidend für den verbesserten Zugang der Bevölkerung zu den Einrichtungen der Stadtverwaltung.

Panoramablick über Wien mit Stephansdom bei blauem Himmel

Informationen für Bezirksrätinnen und Bezirksräte - Passwort erforderlich

Verantwortlich für diese Seite:
Bereichsleitung Dezentralisierung
Kontaktformular